So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25100
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo! Momentan plagt mich grosse angst an pankreaskrebs

Beantwortete Frage:

Hallo!
Momentan plagt mich grosse angst an pankreaskrebs erkannt zu sein.
Ich bin 34 jahre mit Vorerkankungen wie diabetes typ 1 und Asthma.
Seit ca 3 wochen plagen mich Rückenschmerzen, ziemlich mittig am rücken. Mehr links, wo ich erst dachte, es seien die nieren, was mein arzt aber ausgeschlossen hat.
Nun kommt zwischenzeitlich ein ziehen im oberbauch dazu.
Die Rückenschmerzen sind nach dem liegen am schlimmsten, wie auch das ziehen/drücken im oberbauch. Die schmerzen sind größtenteils auch bewegungsabhängig.
Ich habe keine Gewichtsabnahme, keine übelkeit und auch keine Schmerzen nach dem essen.
Ich habe einen termin um ein gr. Blutbild zu machen nächsten mittwoch und hoffe, dass man dort schonmal was erkennen kann.
Diese angst vor einer krebserkranung zermürbt mich gerade und ich scheue mich meinem arzt davon zu erzählen, da er es vermutlich lächerlich finden würde.
Hatte kürzlich erst eine magenspiegelung wg verdacht auf reflux aber da war nichts nachzuweisen.
Können sie mir helfen, ob meine angst begründet ist?
Vielen dank ***** *****!
Grüsse
Nadine
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Bauchspeicheldrüsenkrebs schmerzt nie bewegungsabhängig (in Ruhe sogar mehr), und das auch erst im Spätstadium. Man hat längst Allgemeinsymptome, bevor die Schmerzen auftreten, und außerdem sind Sie definitiv zu jung.

Ihre Angst ist aus diesen drei Gründen völlig unbegründet.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für ihre antwort! Dann hoffe ich, dass Sie recht behalten!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Mit Sicherheit!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.