So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20612
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe die Pille abgesetzt und hatte über 6 Monate keine

Beantwortete Frage:

Ich habe die Pille abgesetzt und hatte über 6 Monate keine Regelblutung. Am 01.01.2017 starke Regelblutung mit Unterleibschmerzen. Dies hat 6 Tage angehalten. Seid dem 30.09.2017 Unterleibschmerzen ohne Blutung. Seid dem 01.10.2017 wieder Geschlechtsverkehr. Am 09.10.2017 18:00 Uhr wieder Femigoa eingenommen. Am 09.10.2017 Kondom falsch getragen. Heute 03:00 Uhr morgen aus der Notapotheke die Elaone geben lassen und diese sofort eingenommen. Als Nebenwirkung habe ich seid 08:00 Uhr Übelkeit, kraftlos, leichte Kopf und Augenschmerzen. Trockene Nase und Mund. Habe di Femigoa 21 Jahre eingenommen.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

diese Symptome sind Folge der Anwendung der ellaOne und kein Grund zur Sorge. Sie sollten jetzt den weiteren Verlauf abwarten, die nachfolgende Blutung bestätigt den Erfolg. Ab der 1. Pille des folgenden Zyklus sind Sie dann wieder geschützt.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Mir wurde mitgeteilt, dass von Ihrer Seite noch Rückfragen bestehen.

Es wäre sinnvoll, wenn Sie diese auch stellen würden, nur so kann ich Sie zufriedenstellend beraten.

Anderenfalls möchte ich um eine faire, positive Bewertung meiner fachlich korrekten Antwort bitten.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das ich wegen der Nebenwirkungen von der ella One abwarten werden muß ist mir eindeutig klar.
Ausserdem ist mir auch im klaren, daß nach absetzen der Femigoa die Regelblutung seit Januar ausgeblieben ist.
Was unklar ist, warum ich seit dem 30.09.2017 Unterleibschmerzen ohne Blutung habe.
Die letzte Frage wäre, wann bekomme ungefähr ich die Blutung nach dem ich die ella One eingenommen habe ?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Nach Einnahme der ellaOne ist im Laufe von bis zu 2 Wochen mit einer Blutung zu rechnen. Die Schmerzen könnten durch eine Entzündung, oder auch durch eine Eierstockzyste bedingt sein, letzteres würde auch das Ausbleiben der Blutung erklären. Wenn sie weiter anhalten, wäre eine abklärende Tast- und Ultraschalluntersuchung durch den Frauenarzt zu empfehlen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für Ihre Antwort, bin sehr zufrieden.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr gern geschehen, alles Gute für Sie.