So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25103
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

N Abend, ich wollte mal folgendes wissen: Und zwar habe ich

Beantwortete Frage:

n Abend,
ich wollte mal folgendes wissen: Und zwar habe ich seit ein paar Tagen immer wieder Angst an einer schlimmen Krankheit zu leiden! Ich war neulich beim Hausarzt der hat alles gecheckt Blutwerte, EKG, etc. War natürlich alles im grünen Bereich.
Ich bin 26 ernähre mich gesund und bin Freizeitsportler. 2011 wurde bei mir eine sog. Hashimoto Erkrankung der Schilddrüse festgestellt. Diese ist aber gut eingestellt.
Befeuert wird diese Angst von Berichten in den Medien das heut durchschnittlich jeder 2 Mann in seinem Leben an Krebs erkrankt! Ausßerdem habe ich seit Tagen eine Art Klosgefühl im Hals! Ich muss dazu sagen das es in unserer Familie keinerlei Krebsfälle gibt. Ist das schon so eine Art hypochondrische Störung?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Ja, das ist dann eine hypochondrische Störung, wenn es über Monate und Jahre bleibt. Ein paar Tage natürlich nicht. Krebs nervt zwar, tritt aber eher in der zweiten Lebenshälfte auf und ist oft heilbar. Krankheit gehört nun mal zum Leben dazu, und das Wissen darum sollte einem nicht das Leben versauen.

Es gibt so ein Kloßgefühl psychisch bedingt, aber wegen der Unterfunktion sollte man doch mal die Schilddrüse schallen. Sie könnte trotz ordentlicher Werte gutartig vergrößert sein.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Krebs nervt? Eine tödliche Erkrankung?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Krebs ist durchaus mal tödlich, oft aber auch nicht. Ich hatte schon zweimal einen und bin immer noch bzw wieder topfit.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Oh sorry das wusste ich nicht. Danke für ihre Antwort
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Das mussten Sie ja auch nicht wissen. Ich halte es nur für wichtig, dass Leute, die selbst betroffen waren, und längst wieder gesund sind, Ihre Sicht der Dinge beeinflussen.

Danke für die freundliche Bewertung!