So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20711
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Morgen, Ich mache mir große Sorgen um meine

Beantwortete Frage:

Guten Morgen,Ich mache mir große Sorgen um meine Gesundheit.
Vor ca 5 Wochen habe ich jemand im Internet kennengelernt, nach dem 2 Date ist es dann zum Verkehr gekommen. Wir haben 4 mal miteinander geschlafen immer mit Kondom nur ich habe einmal das Gefühl gehabt das es gerissen ist.
Ich weiß es aber nicht weil ich nicht gekommen bin es hat sich nur so angefühlt
Jetzt mache ich mir tierische sorgen das ich mir etwas eingefangen habe.
Sie meinte es ist nicht passiert und wenn etwas passiert wäre dann muss ich mir keine Sorgen machen, weil sie gesund ist und sich auf alles testen lassen hat.Sie hat mir auch Ihre Rechnung vom HIV Test gezeigt den sie letzten Monat machen lassen hat .
Den Test hat sie kurz nach der Trennung gemacht als sie bemetkt hat das sie sich mit chlamydien angesteckt hat. Meine Befürchtung ist das sie sich vielleicht erst im Urlaub angesteckt hat und man somit HIV noch nicht nachweisen konnte.Ich mache mir Gedanken weil ich mich nicht gut fühle.
Ich habe ein Jucken im genital Bereiche gehabt was aber kein Ausschlag gewesen ist, dann sind noch Kopfschmerzen und totale Müdigkeit und Erschöpfung hinzugekommen, am Hals und auf den Rücken habe ich ein paar Pickel bekommen und ich habe total viel Schleim im Hals, der Höhepunkt war dann gestern als ich ein Bläschen an der Lippe bekommen habe zu den habe ich starke Nackenschmerzen was ich zuvor noch nie gehabt habe.Ich mache mir einfach Gedanken weil ich mich nicht gut fühle und Angst habe mich angesteckt zu haben.Sorry wenn ich Euch sie damit belästige
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: HIV Angst
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

in diesem Fall kann ich Sie ganz sicher beruhigen. Zur Ansteckung mit HIV wäre der Kontakt einer grösseren Menge infizierter Körperflüssigkeit mit einer frischen Wunde notwendig, ein solches Risiko können Sie hier also definitiv ausschliessen.

Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke für die Antwort
Aber was ist wenn das Kondom gerissen ist ?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Auch dann besteht keine Gefahr, weil ja bei Ihnen keine Verletzung vorgelegen hat. Auch würde dann die Kontaktfläche nicht ausreichen, da das Kondom ja noch vorhanden war.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Also kann ich wirklich ganz sicher davon ausgehen das nichts passiert ist ?
Die Symptome sind halt sehr komisch gewesen
Weil ich ausgerechnet 2 Wochen nach den Kontakt dieses totales Unwohlsein und die Müdigkeit bekommen habe dann die ganzen Pickel und der Juckreiz in der Leistengegend wie ein Pilz. Seid 3 Wochen habe ich jetzt extrem viel Schleim im Hals das ist morgens so schlimm das mir total übel ist zu dem sind noch starke Nackenschmerzen und ein Herpes Bläschen hinzugekommen.
Das macht mir halt schon sehr viel Angst
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hier kann ein harmloser Infekt eine Rolle spielen, um HIV handelt es sich ganz sicher nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Also sehen sie kein Risiko?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Nein, ein solches Risiko ist ausgeschlossen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich habe nur Angst das es in der Eichel Gegend gerissen ist und ich es nicht bemerkt habe und somit dann ungeschützt gewesen bin.
Es tut mir leid wenn ich so viel frage
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Eine Verletzung, die in dem Fall eine Rolle gespielt hätte, hätten Sie bemerkt.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Was denn für eine Verletzung wenn ich festen darf ?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

es wäre eine grössere Wundfläche nötig gewesen. Ich kann Ihnen nur immer wieder versichern, dass hier kein HIV-Risiko besteht.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Vielen lieben Dank für Ihre Information ich werde mal versuchen mit dem Thema abzuschließen
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung (3-5 Sterne) ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Kein Thema werde ich natürlich machen. :-))
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Vielen Dank, ***** ***** für Sie.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Eine Frage habe ich noch aber ich hätte mich doch durch das vaginalsekret anstecken können oder sehe ich das falsch? weil ich das überall gelesen habe
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Das ist falsch, weil keine frische Wunde bestanden hat.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Achso ich habe das immer so verstanden das durch Reibung an der Eichel und den vaginalsekret die Anstellungsgefahr da ist.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Dann habe ich noch eine Frage:
Am Samstag hat sie den letzten Tag ihre Menstruation gehabt Sonntag hat sie dann wieder mit der Pille angefangen.
Der Verkehr war Samstag um 02:00 Uhr also schon auf Sonntag
Kann es sein das noch Menstruationsblut vorhanden gewesen ist ?
Und dann durch das gerissene Kondom etwas eingedrungen ist
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

wenn am Samstag der letzte Tag der Menstruation war, hat am Sonntag keine Blutung mehr bestanden.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Also soll ich mir wirklich keine sorgen machen selbst wie sie positiv gewesen wäre
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Richtig, das habe ich Ihnen mehrfach versichert.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Aber warum liest man denn überall das das vaginalsekret hochansteckend ist ?
Sorry wenn ich sie zur ausfrage
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Es wird viel geschrieben. Ich habe Ihnen meine auf langjähriger, fachlicher Erfahrung beruhende Beurteilung mitgeteilt.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich bedanke ***** ***** bei ihnen es hilft mir wirklich.
Also ist ein Test auch nicht zwingend notwendig ?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Nein, ich halte einen Test nicht für notwendig.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Hallo Dr Scheufele,Muss ich mir wirklich keine sorgen machen ?
Die Symptome sind so kurios
Der Juckreiz im Genitalbereich das unwohl sein mein schleim im Hals die Nackenschmerzen meine dicken Pickel am Rücken und Hals und das Bläschen an der Lippe ich verbinde das alles mit HIV
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Monaten.

Führen Sie einen Test durch, wenn Sie mir nicht glauben wollen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich vertraue auf ihre Aussagen und ich schätze sie wirklich sehr
Ich sollte das Thema einfach aus meinen kopf bekommen