So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ortho5.
ortho5
ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1754
Erfahrung:  Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
ortho5 ist jetzt online.

Hallo! Meine 12jährige Tochter hat über dem Schienbein einen

Beantwortete Frage:

Hallo! Meine 12jährige Tochter hat über dem Schienbein einen Stecknadel- bis Erbsengrossen Knubbel. Er ist ganz rund, gut abgrenzbar und verschiebbar. Könnte das ein Weichteilsarkom bzw. Rhabdomyosarkom sein? Was spricht dafür oder dagegen?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Monaten.

Willkommen bei Justanswer. Ich bin Experte für Ihre Frage und möchte sie folgendermaßen beantworten.

Möglich ist die Lokalisation für ein Sarkom, ein Rahbdomyosarkom oder eine Metastase (Tochtergeschwulst) natürlich schon, aber das ist online ohne Untersuchung nicht festzustellen oder auszuschließen. Hier hilft allein die operative Entfernung und histologische (mikroskopische) Untersuchung. Anders ist leider eine Diagnose nicht möglich. Gegen einen bösartigen Tumor spricht die gute Abgrenzbarkeit und Verschieblichkeit.

Mein Rat: Lassen Sie den "Knubbel" operativ entfernen und histologisch untersuchen, nur so sind Sie auf der sicheren Seite!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Tochter alles Gute und drücke Ihnen die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist, Ihr Dr. Nowak

P.S. Bitte nicht vergessen, eine positive Bewertung zur Honorierung abzugeben, indem Sie 3 bis 5 Bewertungssterne anklicken. Bei Bedarf helfe ich gerne weiter und antworte nochmals.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich lese im internet bei Weichteilsarkomen immer von einer Schwellung, weniger von einem Knötchen oder einem Kügelchen. Wie fühlt sich ein Sarkom an?
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Monaten.

Solche Überlegungen führen nicht weiter und sind nur Spekulationen. Der einzige richtige Weg ist die Entfernung des Tumors und die histologische Untersuchung. Für alles andere gibt es keine Garantie. In der Medizin gibt es alle möglichen Varianten und Möglichkeiten. Wahrscheinlich ist es ja nichts bösartiges, aber eine Garantie kann ich Ihnen leider nicht geben. Lassen Sie das Ding entfernen, nur so sind Sie sicher.

Bitte nicht vergessen, eine positive Bewertung abzugeben, indem Sie 3-5 Sterne anklicken, danke. Alles Gute, Dr. Nowak

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ich verstehe nicht, wieso Sie eine negative Bewertung abgegeben haben. Ich habe Ihnen wahrheitsgemäß geantwortet nach meiner langen Erfahrung. Man kann kein Sarkom "ertasten". Ich habe selbst harmlos aussehende Hauterhebungen am Schienbein entfernt und es handelte sich nach der histologischen Untersuchung um eine bösartige Karzinommetastase eines bisher unbekannten Tumors. Wenn Sie falsche Erwartungen an eine online-Antwort haben, die nicht erfüllt werden können, dann kann ich nichts dafür. Durch Ihre negative Bewertung erhalte ich keinen Cent für meine Bemühung. Wenn das nicht Ihre Absicht war, können Sie das ändern, indem Sie 3 bis 5 Sterne anklicken. Mit freundlichem Gruß, Dr. Nowak

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sehr geehrter Patient,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich weiter.

Der Kollege hat ganz recht. Normalerweise ist ein Sarkom druckempfindlich und nicht oder nur wenig verschieblich, sodass mit großer Wahrscheinlichkeit kein bösartiger Tumor vorliegt (viel wahrscheinlicher ist ein Atherom oder ein gutartiger Unterhauttumor), aber ganz sicher ist das nicht. Ausserdem ist das Schienbein ohnehin eine Stelle, an der alle Tumoren stören, weil der Knochen direkt unter der Haut liegt und alle Schwellungen über kurz oder lnag Probleme machen. Der Eingriff zur Entfernung kann in lokaler Betäubung erfolgen und ist ungefährlich.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr Dr. Oack,
herzlichen Dank für Ihre weitaus sensiblere Antwort. Könnten Sie mit vielleicht noch erläutern wieso im Zusammenhang mit einem Sarkom von einer Schwellung geredet wird? Das von meiner Tochter (fast 14 - hatte mich vertippt) fühlt sich nicht wie eine Schwellung so eie ich es verstehe sondern eher wie ein Pfefferkorn an, das an irgendeinem "Faden" aufgehängt ist. Es ist auch nicht oberflächlich, man sieht es nicht sondern fühlt es nur. Seid 2-3 Tagen hat es sich nicht verändert. Sie hat es zufällig entdeckt. Ich möchte es auch nicht gleich operieren lassen wenn keine Notwendigkeit besteht. Danke!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ein Kontakt zum Kmochem besteht nicht. Ein Stückchen darüber hat sie einen blauen Fleck weil ihr vor 2 Wochen eine Stange vom Kettenkarussel dagegen gestossen ist.
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für Ihre Antwort; "Schwellung" ist mediinisch identisch mit "Tumor", daher wahrscheinlich die Unsicherheit; ein Tumor kann also auch nur ein Bluterguss o.ä. sein, wird aber meist nicht so bezeichnet; ein Tumor kann aber alle Arten von gut- und bösartigen Tumoren bezeichnen; wenn keine Beschwerden oder sonstigen Schmerzen bestehen, kann auch abgewartet werden (mit der o.g. Unsicherheit); wenn die Schwellung zunimmt (auch im Verlauf von Wochen), sollte aber eine Entfernung erfolgen.

Mit besten Wünschen,

DR OACK

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
D.h. ein Knötchen ist auch eine Schwellung?
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ja, "Schwellung" ist ein sehr allgemeiner Begriff.

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen und ich freue mich wenn ich Ihnen helfen konnte. Wenn Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben auf unserem Expertenportal auf die oben genannte Frage eine fachgerechte Antwort in der von Ihnen gewählten Detailtiefe erhalten, aber bisher noch keine Bewertung vorgenommen. Wir können diesen Service nur anbieten, wenn beantwortete Fragen auch positiv bewertet werden. Falls Ihrerseits noch konkrete Nachfragen zur Antwort bestehen, können Sie diese gerne stellen, sonst bewerten Sie die Frage bitte positiv, um sie abzuschließen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

(2)

ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1754
Erfahrung: Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
ortho5 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.