So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24674
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mich beschäftigen noch folgende Fragen: Beim Hautarzt steht

Beantwortete Frage:

Mich beschäftigen noch folgende Fragen: Beim Hautarzt steht eine Operation (Fistelresektion) am 04.09.17 an - kann die trotz Hautproblemen erfolgen? Und beim Neurochirurgen soll am nächste Woche eine Schmerztherapie (Spritzen in LWS) durchgeführt werden. Könnten da Probleme entstehen? Danke für Ihre freundlichen Bemühungen im voraus. ***

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich finde das mit der Fistelresektion tatsächlich etwas knapp, wenn die Haut noch angegriffen ist. Das könnte doch die Wundheilung beeinträchtigen.

Wenn die Haut, wo die Spritzen gesetzt werden, unversehrt ist, hätte ich keine Einwände. Ist sie aber gerötet oder schuppig, ist die Gefahr einer Keimeinschleppung größer, dann würde ich auch mit dem Neurochirurgen einen Aufschub erwirken.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.