So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24652
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Habe eben die Ergebnisse vom Lunge röntgen bekommen hatte

Kundenfrage

Habe eben die Ergebnisse vom Lunge röntgen bekommen hatte vor 6 Wochen eine Lungenentzündung und nun seit Dienstag wieder Schmerzen in der Brust und im Rücken beim Atmen. Kann man Anhand der Bilder sagen das es eine Lungenentzündung ist oder nicht?Hatte bereits 4 Stück in 1.5 Jahren das kommt immer wieder mein Arzt ist erst am Montag wieder da.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Ja, das kann man.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kann man die Bilder sehen?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Das kann man, aber so als kleine Datei sind sie natürlich nur äußerst eingeschränkt beurteilbar! Ich erkenne darauf keine Lungenentzündung, aber eine vermehrte bronchitische Zeichnung. Husten Sie? Welche Beschwerden haben Sie noch? Was steht in dem Befund?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Befund gibt es keinen.Ausser den Schmerzen im Brustkorb und Rücken habe ich sonst nix.Weder Husten noch Auswurf,kein Fieber,habe Montag Nacht einmal Schüttelfrost gehabt aber das war es.Ich habe seit Januar 2017 ein Gerät für Nachts wegen Schlafapnoe und wurde vor 6 Wochen an einem Magenbypass operiert.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Befund dauert meist 2-3 Wochen bis die den zu schicken habe nur die Bilder vorab für den Hausarzt mitbekommen
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Das ist ja unfassbar... Eine gute radiologische Praxis schickt den Befund normalerweise am nächsten Tag.

Eine Lungenentzündung ohne Verschattung im Röntgenbild, ohne Fieber und ohne Husten gibt es nicht. Wahrscheinlich sind die Schmerzen muskulär bedingt. Falls Husten oder Fieber auftauchen sollten, würde ich mich in der Notfallambulanz untersuchen lassen, das Abhören hilft ja auch schon mal. Aber auf den Bildern erkenne ich keine Zeichen einer Lungenentzündung.

Ich hoffe, dass Sie nicht rauchen, wenn Sie immer wieder eine kriegen....

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein ich rauche nicht aber muss man sich dann wegen den Bronchien Gedanken machen weil sie meinten vermehrte Bronchistische Zeichnung .
Woran kann es liegen das die Lungenentzündung immer wieder kommt ?Bringt eine Impfung dagegen etwas?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Nein, das brauchen Sie nicht. Die Bronchien sieht man auf den Bildern sehr deutlich, aber das kann auch an daran liegen, dass die Bilder sehr "weich" eingestellt sind von der Strahlung. Ohne Beschwerden können Se das vergessen.

Woher Ihre Lungenentzündungen kommen, weiß ich nicht, hier müsste ein Asthma ausgeschlossen werden. Impfen kann man nur gegen Pneumokokken- Lungenentzündung, aber das geht über Ihre ursprüngliche Frage ja weit hinaus.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da, und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte mein Angebot an. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring