So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24658
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Seit ca einer Woche leide ich unter Schwindel, Atemnot und

Kundenfrage

Seit ca einer Woche leide ich unter Schwindel, Atemnot und Magenbeschwerden sobald ich in einer Menge von Menschen bin zB beim Festival, Einkaufen oder in einem Cafe - ich habe an meinem Leben überhaupt nichts geändert, ich weiß daher nicht woran es liegen könnte.
Ich verspüre auch keine Angst, ich merke einfach, dass mir schwindelig wird und es fühlt sich in meinem Hals enger an als vorher, dann werde ich extrem nervös und beginne zu schwitzen.
Sobald ich mich dann zB in mein Auto setze ist alles wieder in Ordnung.
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

Sie beschreiben die typischen Symptome einer Panikstörung. Die tritt manchmal auch sehr spontan bei chronischer Belastung auf, oder bei unterschwelligen Sorgen, die einem gar nicht so bewusst sind. Unbedingt aber sollten Sie Ihre Schilddrüsenwerte kontrollieren lassen! Eine leichte Überfunktion kann durch Jodgabe "explodieren" und zu solchen Symptomen führen. Ist hier alles ok, könnte man in einem psychosomatischen Gespräch mit dem Hausarzt versuchen, versteckte Ursachen zu klären Zur Behandlung kommen dann Angst lösende, nicht süchtig machende Medikamente und Psychotherapie in Frage.

Hinweise auf eine Herzerkrankung sind das nicht, aber ich würde die körperliche Untersuchung noch mit einem EKG ergänzen.

Alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da, und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring