So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25246
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Abend, Ich bin etwas besorgt da ich im 5. Monat

Beantwortete Frage:

Guten Abend,
Ich bin etwas besorgt da ich im 5. Monat schwanger bin. Ich habe seit mindestens einem Jahr links unter der Zunge etwas wie eine kleine geschwulst. Seit meiner Kindheit habe ich eine faltenzunge mit immer wieder kommenden und gehenden Belag oder rote flecken. Nun habe ich gehört dass so eine geschwulst auf zungenkrebs hindeuten kann. Ich war schon bei einem hno und einem Zahnarzt und die sagten beide, dass dies nichts böses ist, man dies aber nur mit der Gewebe Entnahme 100%prozent herausfinden kann. Da ich aber schwanger bin, möchte ich mein Baby nicht mit einer Narkose belasten. Ich hab oft mit dem Zahn da an dieser Stelle rumgedrückt und leicht gebissen. Könnte dies dadurch entstanden sein?
Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Es ist sehr klein ca 4mm und ziemlich flach, kaum fühlbar im normalen Zustand. Nur wenn ich die Zunge anspanne so wie auf dem Bild sieht man es. Hat sich niemals in Größe verändert.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Wie Sie auf dem andern Bild erkennen können, in diesem Zustand fast nicht sichtbar.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Guten Morgen,

Tatsächlich sieht es wie eine harmlose Veränderung aus, die immer mal wieder gereizt wird. Etwas Bösartiges wäre in dieser Zeit auch deutlich größer geworden.

Die Kollegen haben aber Recht mit ihrer Aussage, dass man für eine 100% sichere Diagnose eine Probe braucht. Anlässlich der Tatsache,, dass dieser Knubbel zu 99.9% gutartig ist, können Sie damit m. E. ruhig noch ein halbes Jahr warten, wenn sich weiter nichts verändert.

Alles Gute für Sie und Ihr Baby!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Danke für Ihre Antwort. Das hat mich sehr beruhigt. Hier ist nochmal ein Bild, da können Sie dieses etwas nochmal besser sehen. Also denken Sie, dass dies nichts bösartiges ist und wenn es so bleibt und sich nicht weiter verändert, kann ich bis nach der Geburt warten??? Es hat mich nur beunruhigt da ich sowieso schon so eine empfindliche Faltenzunge/Landkartenzunge mit tiefen Furchen habe, noch dazu HPV habe und dies allgemein das Risiko steigert an zungenkrebs zu erkranken.
Also brauch ich hier erstmal nichts weiter unternehmen und kann bis nach der Geburt warten, sollte dies gleich bleiben. Wie gesagt habe ich das mindestens monatelang wenn nicht sogar 1-2 Jahre. Kann mich nicht erinnern seit wann es da ist, da ich es ja erst entdecken musste.
Der hno hat mir eine Überweisung zur Uniklinik gegeben, da könnten die sich das mal anschauen und ggf eine Probe entnehmen, aber es wäre kein Notfall und nichts eiliges.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Genau so ist es. Wenn die Stelle sich nicht deutlich verändert, hat es Zeit bis nach der Geburt.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ist es denn meistens so, dass bösartige Tumore schnell wachsen???
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Sind Sie noch da?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Wäre ein anderer Arzt aus dem Bereich Onkologie oder hno verfügbar?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ist es denn meistens so, dass bösartige Tumore schnell wachsen???
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Leider haben wir keine anderen Kollegen aus diesem Bereich, aber ich habe 35 Jahre medizinische Erfahrung und viele Mundtumore gesehen.

Bösartige Tumore wachsen schnell und zerfallen auch, wirken also geschwürig und haben keine glatte Oberfläche.

Ich verstehe nicht, warum Sie meine fachlich korrekte Antwort schlecht bewertet haben und bitte um eine faire Bewertung dafür, dass ich mich um Ihre Sorge gekümmert habe. Am Tag meiner Hochzeit, damit Sie nicht ohne Antwort bleiben!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Fehlt noch etwas, um Ihre Bewertung etwas freundlicher ausfallen zu lassen?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich hatte Sie nicht persönlich gemeint sondern diese Seite, da ich zunächst von Anfang an ewig lange auf eine Antwort warten musste und zuletzt dann auch nichts mehr kam.
Heißt dass also das allgemein bösartige Tumore, zbsp seit 10 Jahren ein vergrößerter lymphknoten am Hals ohne weitere Symptome, definitiv auf keine bösartige Erkrankung hindeuten? So wie das auch an meiner Zunge? Wie lange braucht so ein Tumor um sich bösartig zu zeigen?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Hier ist das so: Ihre Frage steht auf der Plattform, und wer Zeit und Lust hat, nimmt sie auf. Ich habe am 1.7. geheiratet und mich TROTZDEM um Sie gekümmert, weil es mir Leid tat, dass keiner geantwortet hat (wofür ich nichts kann). Ihre Bewertung trifft nur mich persönlich, die Seite nicht. Insofern wäre es nett, wenn Sie sie durch etwas Freundlicheres ersetzen würden.

Ja, das heißt das: Ein 10 Jahre bestehender, immer gleich aussehender Tumor ist zu 99,999% gutartig (Raritäten gibt es, aber extremst selten). Normalerweise dauert es kein halbes Jahr, bis sich die Veränderungen zeigen.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sie haben meine erneute Antwort gelesen, Ihre Bewertung aber immer noch nicht verbessert. Fehlt noch etwas?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Danke für Ihre Antwort und alles Gute zu Ihrer Hochzeit
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Monaten.

Danke ***** ***** gern geschehen! . Aber wenn Sie nicht 3 bis 5 Sterne für mich anklicken, bleibt die schlechte Bewertung stehen, verschlechtert mein Profil und sorgt dafür, dass ich keinen Cent von Ihrer Anzahlung.für meine Beratung bekomme. Das kann doch nicht in Ihrem Sonne sein? Schließlich wollten Sie ja nicht mich, sondern die Plattform schlecht bewerten; dies aber trifft mich allein,der Plattform ist es egal, im Gegenteil: Sie bekommt dann Ihre gesamte Anzahlung :-(

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Selbstverständlich bewerte ich Sie gerne da Sie eine super Ärztin sind. Alles gute und vielleicht schreibt man sich wieder, Danke!!! :)