So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25246
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Bei meinem Mann wurde Pro­­statakrebs diag­nost­­iziert.

Kundenfrage

Bei meinem Mann wurde Pro­­statakrebs diag­nost­­iziert. Worden Biopsie ent­­­nommen. Die Diagno­se lautet, Milignitätsgrad 2b,­­­ISOP-GRAD 2 (analog Gleasom-Score 7a)T­u­m­or Anteil rechts bas­al medial, lin­ks me­dial lateral und me­dial medial sow­ie Fu­sionsareal 2 maximal 15%.ICD-0 81­40/3 Uns worden vorgesch­lagen sofort radik­ale Operation. Ich schicke Ihnen Pathologiesche Befun­d. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig ***

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Guten Abend,

Bitte laden Sie den Befund nach Schwärzung des Namens mittels der Büroklammer hoch. Danke.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Mir schon passt es nicht wie man Geld abzockt. Danke.
Ich würde das Betrag zurückfordern.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Befund hoch geladen, aber funktioniert nicht
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Jetzt hat geklappt.
Sie sind ein Urologen ?
Prostata karzinom Spezialisten?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Danke. Sie haben den Namen nicht geschwärzt, dabei bat ich Sie darum, damit Sie anonym bleiben.

Wenn Sie denken, dass Sie abgezockt werden, dann fordern Sie gern Ihr Geld zurück. Sie haben Zufriedenheitsgarantie und bekommen es wieder. Ich werde mir dann aber auch nicht mehr die Mühe einer Beratung machen.

Alles Gute Ihrem Mann!

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich hab versucht anzurufen, das kostet auch Geld,obwohl, habe ich schon 53€sofort Bezahlt .Was soll ich denken?
Bis jetzt kein Antwort bekommen. Das wir Namen nicht Geschwartz ,das ist kein Grund uns nicht Beratend.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Befund
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Die Kontaktnummer ist selbstverständlich kostenlos.

  • Deutschland: 0800(###) ###-####/li>
  • Österreich: 0800 802136
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich habe versucht anzurufen, aber heute leider ist geschlossen.
Können Sie uns bitte eine Nachricht schreiben und Ihre Meinung Bezuglich Unterlagen was ich ihnen geschickt habe
.Danke
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Nun, dann gerne.

Ihr Mann ist relativ jung, und glücklicherweise ist das Stadium noch nicht sehr weit fortgeschritten. Insofern wird man gute Chancen haben, ihm durch eine radikale Operation das Leben zu retten. Nur bei älteren, sehr kranken Patienten kann man im Rahmen von Studien eine aktive Überwachung auch in diesem Stadium vornehmen und nur bei Verschlechterung therapieren.

Bei Ihrem Mann wird man diese Zeit nicht verschwenden, da eine Heilung zu diesem Stadium noch möglich ist. Es gibt ja verschiedene Therapiearten, aber tatsächlich ist die Operation immer noch der empfohlene "Goldstandard". Hier hat man die besten Genesungsaussichten und, weil man das Gewebe ja nicht verdampft oder verstrahlt, auch einen genauen feingeweblichen Befund.

Man kann roboterunterstützt (Da Vinci- Methode) oder rein per Hand operieren. Wenn eine Klinik in der Nähe ist, die mit der Da Vinci- Merthode gute Erfolge hat, kommt das durchaus in Frage. Das weiß der behandelnde Urologe. Wichtig ist, dass Ihr Mann an einem Zentrum operiert wird, wo man viel Erfahrung hat. Hier: https://www.weisse-liste.de/de/ können Se schauen, wo das in Ihrer Nähe ist (nach Fallzahlen sortieren, nicht nach Entfernung), oder sich vom Urologen beraten lassen, der die Kliniken in der Umgebung auch gut kennt.

Falls Sie noch eine Nachfrage dazu haben, fragen Sie gern. Sonst bitte ich um eine freundliche Bewertung meiner Hilfe.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke für Ihregistrierte Antwort.
Er hat am 7.06 Op.Termin und er sich nicht sicher ob er zustimmen soll.Aus dem Grund brauchen wir zweite Meinung.
Wie viel Zeit haben wir um zu uberlegen wegen Radekale Operation?
Wie groß ist die Warscheinlikeit in seinem Zustand, das nach dem Op Nebenwirkungen auftreten (inpotenz und Inkontinenz )?
Bei welche Methode ist am wenigsten gefährlich (da Vincj oder offene)?
Danke.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Ich würde den Termin am 7. definitiv nehmen

Jeden Tag kann der Tumor wachsen oder streuen.

Impotenz tritt in 6.5% auf, dauerhafte Inkontinenz in 2.2% , dafür hätte er aber sein Leben. Da Vinci ist genauso wie klassisch, hier operiert nur ein Roboter mit. Die Ergebnisse sind aber ähnlich.

Jetzt muss ich offline gehen für die nächste Zeit. Alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Wir haben die Probleme von drei Jahren bemerkt, war e jeden virtel Jahr beim Arzt. Erst nach drei Jahren worden Biopsie entnommen. Können wir davon aus gehen das der Tumor wächst Gott sei Dank langsam?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Es bleibt zu hoffen, aber sicher ist das nicht.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da, habe Sie ausführlich beraten und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihre Dr. Höllering

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke Ihnen für Ihregistrierte Hilfe. !!!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Brauchen Sie noch was?wie kann ich den Bewertung angeben
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Gern geschehen! Bitte klicken Sie drei bis fünf Sterne für mich an, das wäre nett :-)

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Wo sind die Sterne? ))
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Falls Ihnen keine angezeigt werden, lassen Sie mich bitte wissen, wie viele Sie mir geben wollen: 1 ist schlecht, 5 das Beste. Ich werde dann die Technik bitten, die Bewertung vorzunehmen. Danke noch einmal!

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
5 Sterne ������
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
5 Sterne Danke
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Lieben Dank!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 6 Monaten.

Klappt noch nicht..

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.