So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20681
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo. Ich leide oft unter Verstopfung, weshalb ich manchmal

Kundenfrage

Hallo. Ich leide oft unter Verstopfung, weshalb ich manchmal abführe. Allerdings traue ich mich nicht so richtig, da ich die Pille nehme.
Eigentlich wurde ich immer darüber informiert, dass die Pille nach 4 Stunden vollständig vom Körper aufgenommen wurde. Ich nehme die Pille immer abends, zwischen 22 Uhr und 00 Uhr.
Kann ich also bedenkenlos morgens oder mittags ein Abführmittel einnehmen (kein Abführsalz wie Passage, sondern Laxoberal)? Diese wirken meist nach 4-6 Stunden.
Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

es ist richtig, dass die Pillenwirkung nur beeinträchtigt wird, wenn es innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme zu Durchfall kommt. Wenn Sie dies vermeiden, können Sie von erhaltenem Verhütungsschutz ausgehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank. Das hilft mir sehr weiter.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung (3-5 Sterne), nur so erhalte ich mein Honorar. ;-)