So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24399
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Nach 2. Stammzellentransplantation wachsen die Haare nicht

Kundenfrage

Nach 2. Stammzellentransplantation wachsen die Haare nicht mehr nach - nur Flaum.
Ist die Chance noch intakt, dass die Haare doch noch nachwachsen?
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 10 Monaten.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0800(###) ###-####
• Österreich: 0800 802136
• Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 10 Monaten.

Guten Tag,

Wann war denn die Chemo vor der letzten Transplantation?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vor 2 Jahren
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Danke. Dann kann man leider nicht mehr damit rechnen, dass sich die Haare wieder erholen. Die Wurzeln scheinen nachhaltig geschädigt worden zu sein.

Es tut mir Leid, Ihnen nichts Besseres schreiben zu können! Hoffentlich ist sonst alles gut gegangen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin