So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Moderator ist jetzt online.

Hallo, ich hatte mit 19 meine erste Freundin. Leider wollte

Kundenfrage

Hallo,
ich hatte mit 19 meine erste Freundin. Leider wollte es mit dem Sex auf Grund von Erektionsstörungen nicht hinhauen. Daraufhin habe ich einen Urologen aufgesucht, der meinte das es nur an meiner Nervosität liegt und hat mir Viagra verschrieben. Ich nahm es wie er beschrieben hat ein und nach einigen malen funktionierte es dann ohne Tabletten. Nachdem Ende der Beziehung hatte ich einen Onenightstand und eine kurze Beziehung, bei beiden wollte es wieder auf Grund von Erektionsstörungen nicht funktionieren.
Wenn es zum Sex kommt habe ich während des Vorspiels eine Erektion und auch Lust, aber sobald es zu dem Einführen kommt, wird der Penis schlaff.
Ich war bereits bei zwei Urologen. Der eine hat mich wie beschrieben behandelt. Die andere meinte dass ich das für mich selber herausfinden muss.
Ich bin jetzt 22 Jahre alt und sie können vielleicht nachvollziehen dass es eine sehr große Belastung für mich ist. Ich hoffe sie können mir vielleicht irgendwie weiterhelfen oder Tipps geben.
Vielen Dank!!
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Morgen,

Wenn es mit zunehmender Sicherheit auch ohne Viagra geklappt hat, scheint eine psychische Ursache außerordentlich wahrscheinlich. Dennoch würde ich, falls noch nicht erledigt, die Hormone bestimmen lassen.

Da sich die Problematik schon länger hinzieht, könnte man über eine Psychotherapie nachdenken. Hier könnte man herausfinden, was hinter diesen Blockaden steckt, und diese bearbeiten. Die Therapie wird von der Krankenkasse getragen, wenn sie ärztlich beantragt wird.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen, und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer und Ihr freundliches Feedback,

Ihre Dr. Höllering

Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Jahr.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0800(###) ###-####
• Österreich: 0800 802136
• Schweiz: 0800 820064
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-ypr7a11y-“ an.
Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-ypr7a11y-“ unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team