So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ortho5.
ortho5
ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1630
Erfahrung:  Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
ortho5 ist jetzt online.

Was passiert bei einer infektiösen Herzmuskelentzündung wenn

Kundenfrage

Was passiert bei einer infektiösen Herzmuskelentzündung wenn die intravenöse Gabe von Antibiotika nach zwei Wochen abgebrochen wird?
Danke!
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

die empfohlende Dauer der Antibiose ist 4-6 Wochen, in Ausnahmefällen nach Arztentscheidung 2 Wochen. Das Problem bei einem frühzeitigen Abbruch der Therapie ist, dass die Bakterien im Herzmuskel nur schwer erreichbar sind. Bei einer zu kurzen Therapie werden die empfindlichen Erreger abgetötet, aber die unempfindlichen, die erst nach der längeren Therapie abgetötet werden, bleiben am Leben und vermehren sich danach umso mehr (weil mehr Lebensraum frei ist); das bedeutet, dass man bei einem vorzeitigen Abbruch die resistenten Bakterien herausselektiert und eine wesentlich schwerer therapiebare erneute Herzmuskelentzündung die Folge ist (mit noch längerer Antibiose und noch mehr Nebenwirkungen). Gegen den Rat der Ärzte diese Therapie abzubrechen ist extrem unvernünftig, weil diese Erkankung lebensbedrohlich werden kann. Das subjektive Wohlbefinden ist KEIN Entscheidungskriterium zum Therapieabbruch ! Auch bei vollkommener Beschwerdefreiheit sollte die Therapie aus den o.g. Gründen fortgeführt werden. Beschwerdefreiheit ist aber ein günstiges prognostisches Kriterium; diesen Erfolg sollte man nicht leichtfertig aufs Spiel setzen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen und ich freue mich wenn ich Ihnen helfen konnte. Wenn Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Mit Vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben auf unserem Expertenportal auf die oben genannte Frage eine fachgerechte Antwort in der von Ihnen gewählten Detailtiefe erhalten, aber bisher noch keine Bewertung vorgenommen. Wir können diesen Service nur anbieten, wenn beantwortete Fragen auch positiv bewertet werden. Falls Ihrerseits noch konkrete Nachfragen zur Antwort bestehen, können Sie diese gerne stellen, sonst bewerten Sie die Frage bitte positiv, um sie abzuschliessen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben unser Expertenportal in Anspruch genommen, um einen qualifizierten fachärztlichen Rat einzuholen und ich habe Ihnen in der gewählten Detailtiefe auf dem Fachstandard der modernen Medizin geantwortet. Auch wenn eine solche Auskunft die Vorstellung bei einem Arzt und die ärztliche Untersuchung in vielen Fällen nicht ersetzen kann, dient sie doch einer korrekten Behandlung durch gute und neutrale Information. Eine solche Leistung ist nicht umsonst zu erbringen. Ich bitte Sie daher noch einmal freundlich, die Frage positiv zu bewerten und damit abzuschließen, damit wir Sie auch in Zukunft auf hohem fachlichen Niveau beraten können, wenn Sie wieder einmal eine Auskunft benötigen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben über unser Portal eine qualifizierte ärztliche Antwort eines erfahrenen Facharztes in der von Ihnen gewünschten Detailtiefe erhalten, aber die Antwort noch nicht bewertet. Da die Experten nur bei einer positiven Bewertung der Frage eine Vergütung erhalten, bitten wir Sie, die Frage mit mindestens 3 Sternen zu bewerten; wenn Sie nicht zufrieden waren, teilen Sie uns doch bitte die Gründe dafür mit. Wenn Sie noch Nachfragen zum Inhalt Ihrer Antwort haben, beraten wir Sie gerne.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

über unser Portal haben Sie auf Ihre Frage eine qualifizierte Antwort eines erfahrenen Facharztes erhalten. Bitte bewerten Sie die Frage positiv (mindestens 3 Sterne), damit der Experte sein Honrar erhält. Wenn Sie nicht zufrieden waren, teilen Sie uns doch bitte die Gründe dafür mit. Wenn Sie noch Nachfragen zum Inhalt Ihrer Antwort haben, beraten wir Sie gerne.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

(5)

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

über unser Portal haben Sie auf Ihre Frage eine qualifizierte Antwort eines erfahrenen Facharztes erhalten. Bitte bewerten Sie die Frage positiv (mindestens 3 Sterne), damit der Experte sein Honorar erhält. Wenn Sie nicht zufrieden waren, teilen Sie uns doch bitte die Gründe dafür mit. Wenn Sie noch Nachfragen zum Inhalt Ihrer Antwort haben, beraten wir Sie gerne.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

(5)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin