So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24399
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Sohn, 9 Jahre, hat sich gestern beim trinken

Kundenfrage

Mein Sohn, 9 Jahre, hat sich gestern beim trinken verschluckt. Seitdem hat er ein Geräusch beim atmen das sich anhört wie Schluckauf. Es ist aber nicht immerzu.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Es kann sein, dass ein kleines bisschen Wasser in seien Bronchien gekommen ist. Normalerweise kann der Körper das problemlos wieder aufnehmen, insofern kann man abwarten. Nur allerseltenst kommt es zu bronchitischen Reizungen oder gar Lungenentzündung. Das würde sich in Husten, Kurzatmigkeit und evtl. auch Fieber äußern. Geht es Ihrem Sohn gut, ist derzeit keine Untersuchung zwingend nötig.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

ok. muss ich mir keine gedanken machen, das was mit der lunge ist. ich kenne das geräusch auch wenn man erkältet ist und versucht den schleim raus zu bekommen.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Brauchen Sie nicht, denn auch bei der Erkältung ist der Schleim dann in den Bronchien, nicht in der Lunge.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Und wie ist es in der Luftröhre. Aber wenn da was wäre würde er keine Luft bekommen oder?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Das bisschen Wasser macht der Luftröhre nichts, und da er keine Luftnot hat, ist alles soweit in Ordnung.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ok. Bin zwar noch nicht ganz beruhigt aber etwas Angst bin ich los. Danke

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Das ist gut! Sie brauchen jetzt nur noch ein bisschen Geduld.

Ich freue mich, wenn Sie meine Hilfe nun mit einer freundlichen Bewertung honorieren. Danke, ***** ***** Sohn alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen, und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer und Ihr freundliches Feedback, Ihre Dr. Höllering

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin