So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Bei einer Blutuntersuchung kamen 2 erhöhte Leberwerte

Kundenfrage

Bei einer Blutuntersuchung kamen 2 erhöhte Leberwerte heraus, GOT1 mit 157 (Normbereich 10-50) und GPT1 mit 65 (Normbereich 10-50). Ich versuche einen Termin beim Hausarzt zu bekommen, jedoch wird das erst August werden, meine Frage ist daher, kann man mit solchen Werten bis Anfang August warten oder muss man hier sofort handeln?
Viele Grüße
Marcel
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Abend,

die Werte deuten auf eine nicht unerhebliche Schädigung der Leberzellen hin. Neben einer Infektion (Hepatitis, EBV) muss an Medikamentennebenwirkungen, strukturelle Leberschäden und auch Alkohol gedacht werden.

Ich rate in dieser Situation nicht bis August zu warten, sondern schon vorher, z.B. in einer Krankenhausambulanz ärztlichen Rat einzuholen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin