So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24189
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich bin seit 4 Jahren Asthmatikerinbin und 19 Jahre jung

Kundenfrage

Ich bin seit 4 Jahren asthmstikerin bin 19 Jahre jung und hab eine tochter , ich bekomme momentan so schwer luft das es im brustkorb drückt , mir die lunge schmerzt , ich müde bin , mein herz tut ( Ti1 ) & der kreislauf absackt , mein lungenarzt verschrieb mir prednisol tabletten die aber nichts besser machen & ein spray was mit aller beginnt ( nicht zur hand grad ) ärzte hier helfen mir nie richtig , Ich hoffe sie haben antworten ! :(
Mfg ***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Abend,

Kann es sein, dass Sie Allergodil nehmen? Um Ihnen zu helfen, muss ich schon wissen, was Sie an Mitteln haben. Seit wann nehmen Sie Prednisol? Wie ist der Lungenfunktionstest ausgefallen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Morgen ,
Die Tabletten nehme ich seitdem 01.06.16 ein . Das Spray heißt Allergospasmin® N , dazu sagt mir mein Lungenarzt nie etwas aber ich denke mal gut sonst hätte er was gesagt. Mein Blutdruck lag dort 80/50 er war schon immer niedrig , viel trinken tue ich !
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke. Der niedrige Blutdruck und die Kreislaufprobleme haben damit nichts zu tun. Damit ist man leider oft müde und schlapp, hier helfen Effortil- Tropfen aus der Apotheke und (unbedingt machen!) Ausdauersport, der auch die Lunge kräftigt.

Wenn Allergosmasmin bei Bedarf nicht ausreicht, werden Sie ein Kortisonspray brauchen, das gleichzeitig die Bronchien erweitert. Der Hausarzt kann nochmal einen Lungenfunktionstest zur Kontrolle machen und Ihnen, falls der nicht taugt, z. B. Foster oder ein anderes Spray verschreiben. Das wär dann statt Allergodil zu nehmen.

Gleichzeitig sollte man ein Blutbild machen, ob ein Infekt oder eine Blutarmut vorliegen, die man extra behandeln müsste.

Generell ist es wichtig, Hilfe klar einzufordern: "Es geht mir immer noch schlecht. Was können wir jetzt tun?".

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen lieben Dank !! Sind die Tropfen Rezept frei ?
Bei meinem Blut weiß ich das ich zuviele weiße Blutkörperchen habe! :)
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja, sie sind rezeptfrei. Zu viele weiße Blutkörperchen könnten einen bakteriellen Infekt andeuten. Evtl. hilft ein Antibiotikum, hier bitte mit dem Arzt nochmal sprechen.

Gern geschehen, alles Gute und danke für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Denken Sie bitte an das Anklicken der Bewertung? Nur dadurch werden wir von Justanswer bezahlt. Danke!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Ich hatte Antworten für Sie und habe Sie ernst genommen. Gern war ich für Ihre Frage da und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer und Ihr freundliches Feedback,

Ihre Dr. Höllering

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin