So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo, ich nehme schon seit 7 Jahren Laif900 ein wegen leichter-mittelschwerer

Kundenfrage

Hallo,
ich nehme schon seit 7 Jahren Laif900 ein wegen leichter-mittelschwerer Depressionen ein.
Kann man Johanniskraut solange einnehmen?
Hinzu kommt das ich noch andere Medikamente einnehme: morg. L-Thyroxin 175/200,
1/2 Beloc Mite und Laif 900 und Ultra Litozin 3x täglich., Abend simvahexal 20 und 2mg Haldol. Seit 2 Wochen bekomme ich zusätzlich eine Eigenbluttherapie.
Irgendwie finde ich das alles sehr viel. ich schwitze leicht und fühle mich müde.
Über eine Antwort freue ich mich
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, Man kann das Laif so lange nehmen, aber es ist schon angezeigt, dass man immer mal einen Auslassversuch machen sollte, weil Depressionen ja auch in Schüben verlaufen und mal nachlassen können. Ich sehe das Haldol ausgesprochen kritisch. Warum haben Sie das? Haben Sie auch mal Halluzinationen gehabt?Wann wurde der letzte Schilddrüsenwert bestimmt? War der ok?Wozu haben Sie die Eigenbluttherapie?
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie schrieben, Sie freuen sich über eine Antwort. Möchten Sie meine denn gar nicht lesen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin