So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 901
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Liebes Ärzte Team, Ich bin weiblich, 28, berufstätig und sportlich.

Beantwortete Frage:

Liebes Ärzte Team,
Ich bin weiblich, 28, berufstätig und sportlich.
Ich habe seit einem 3/4 Jahr neurologische Probleme: Schwindel fast dauernd, Sehstörungen, taubbheitsgefühl am arm. Das verschwommen sehen wird bei Hitze und Sport schlechter. Vor zwei Jahren wurde bei mir eine TIA diagnostiziert und auch drei kleine Punkte identifiziert im MRT: vermutlich eine paradoxe embolie (pfo wurde gefunden), Thrombose aber nicht nachweisbar. Keine genetische Gerinnungs Störung.
Könnten meine Symptome auf eine MS hinweisen? For Einem Halben Jahr wurde noch ein MRT gemacht, das ohne befund war. Schließt dies eine MS aus? Liquor wurde nicht untersucht, der Neurologe hielt dies nicht für nötig. Ich mache mir sorgen, daher schreibe ich Ihnen.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Abend,

das vor einem halben Jahr durchgeführte MRT des Kopfes schliesst eine MS mit sehr grosser Sicherheit aus, aber eben nicht zu 100%. Bevor man nun zur Liquoruntersuchung auf oligoklonale Banden schreitet, würde ich, falls die Beschwerden fortbestehen oder gar schlimmer werden zunächst eine Wiederholung des MRT anraten und dann weiter entscheiden.

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte und Sie keine weiteren Fragen mehr haben sollten, danke ***** *****ür Ihre freundliche Bewertung. Die Funktion ist jetzt aktiv.

Vielen Dank ***** ***** Gute für Sie

Dr.Schürmann

docexpert1 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin