So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 901
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Chronisch-Lymphatische Leukämie (CLL)

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, bin ein pazient betroffen von CLL wer erreichte eine hochgradige Zustand (bei bedarf und möglihkeiten kann die Befunde senden per e-mail) Möchte ich Sie höflich fragen über die Bedürfnisse Behandlung wer notwendig wird und welche alternativ Therapie wirkungsvoll wäre (Immuntherapie?) hochachtungsvoll ***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 1 Jahr.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

E-Mail: *****@******.***

oder

Telefon
Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
Deutschland:
0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Abend,generell versucht man bei der relativ gutmütigen Leukämie CLL den Therapiebeginn möglichst lange hinauszuzögern.Bitte teilen Sie mir zur genauen Beurteilung Ihre Laborbefunde (aktuell und früher), Ihre aktuellen Beschwerden (Schwitzen, Gewichtsverlust, Lymphknotenschwellungen…), bisherige Therapie und Begleiterkrankungen mit.Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin