So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ortho5.
ortho5
ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1711
Erfahrung:  Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
ortho5 ist jetzt online.

Parenchymdefekt am oberpol der linken Niere sowie etwas ambulares

Kundenfrage

Parenchymdefekt am oberpol der linken Niere sowie etwas ambulares nierenbecken und kleine parenchymverkalkung ebenfalls am oberpol u DU kleines konkreten u kleine zustimme lasion im Panthers Kontrolle in 6 Monaten mittels mrt was heisst u bedeutet das nach ca mit kontrastmittel
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Morgen,bitte laden Sie zur genauen Beurteilung den Originalbefund hier hoch.Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich kann das leider nicht Hochladen weiss nicht wie...reicht das den nicht aus ...U nun...

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Leider ist das, was Sie wiedergegeben haben nicht aussagefähig, so dass es nicht zu verantworten ist, hier Genaueres zu sagen. Dies gebietet die Sorgfaltspflicht.Ich bedaure Ihnen nicht mehr sagen zu können und gebe die Frage zur Beantwortung durch einen anderen Experten wieder frei. Dieser kann Ihnen hoffentlich weiter helfen.Mit freundlichen Grüßen
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,den Befund müssen Sie noch einmal mit dem Urologen besprechen. Mit den o.g. Angaben lässt sich aber (bei eingeschränkter Aussagefähigkeit) folgendes sagen:- es liegt ein kleiner Substanzverlust an der oberen Niere vor- das Nierenbecken ist etwas erweitert- es liegt ein kleiner Nierenstein vor- die Bauchspeicheldrüse enthält eine kleine Zyste (flüssigkeitsgefüllter Hohlraum)Alle diese Befunde sind zunächst einmal nicht besorgniserregend, sondern meist Normvarianten und ungefährlich; der kleine Nierenstein kann durchaus Probleme machen, zB eine Nierenkolik, die zwar sehr schmerzhaft, aber meist ungefährlich ist. Ob dem Nierenaufstau weiter nachgegangen werden muss oder dieser durch den Nierenstein erklärt ist, muss Ihr behandelnder Urologe entscheiden.Die Befunde sollten in 6 Monaten mit einem erneuten MRT kontrolliert werden. Wenn Zyste und Verkalkung unverändert sind, muss in aller Regel nicht weiter erfolgen, sonst ist ggfs. eine weitere Klärung nötig.Ein Tumorverdacht besteht bei diesem Befund zum jetzigen Zeitpunkt nicht.Mit besten Wünschen,Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Wenn Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.Mit besten Wünschen,Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehrschnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgebenkönnen, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels derTextBox ganz unten einfach fort.Mit Vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswerDr OACK