So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Guten Abend, mein Sohn (11 J.) hat seit heute morgen (oder

Kundenfrage

Guten Abend,
mein Sohn (11 J.) hat seit heute morgen (oder schon letzte Nacht), also seit mindestens 15 Stunden, stark geschwollene Augenlider (oben; das Rechte stärker). Keine Rötung, kein Sekret, keine Schmerzen, kein Jucken. Fenistil oral und antiallergische Augentropfen brachten keine Besserung (leichter Heuschnupfen im vergangenen Frühjahr). Kühlen hatte ebenfalls keine Wirkung.
Er hat ganz leicht erhöhte Temperatur (37,6) seit heute morgen. Gestern klagte er über Kopfschmerzen. Mich besorgt, dass die Schwellung nicht zurückgeht und anscheinend auch nichts hilft. Was würden Sie uns empfehlen?
Vielen Dank!
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Morgen, Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort. Wie geht es Ihrem Sohn heute?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nun, da Ihre Antwort in der Tat reichlich spät kam, hat sich sein Zustand merklich verbessert.
Allerdings sind die Lider selbst heute noch nicht komplett abgeschwollen. Wir wissen immer noch nicht, welche Ursache die Schwellung hatte.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nun, dies ist eine freiwillige Plattform! Wer Zeit hat, meldet sich, und wenn a) keiner Zeit hat oder b) keiner eine Idee, liegt das nicht in meiner Verantwortung.Sie können, wenn Sie möchten, Ihre Anzahlung zurück erstattet bekommen. Melden Sie sich dafür bitte bei der Kundenbetreuung. Alles Gute Ihrem Sohn.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ihr "Ton" ist reichlich unangebracht.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe Ihnen die Sachlage höflich erklärt und die Frage an Kollegen weitergegeben. Leben Sie wohl.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin