So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20085
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hormonelle Verhütung

Kundenfrage

hallo eine frage zur verhütung,bisherige verhütung 2001-2014 depoclinovir sprize.märz 2014 op am knie spritze verpasst und festgestellt das es mir besser geht also ohne depri,panik usw.mitteilung an frauenarzt. er gab mir dann zur probe pille mit desogestrel aristo (fragte ihn darauf wann ich diese einnehmen sollte da ich seit 14 jahren keine regel hatte) nimm sie gleich..es dauerte direkt 3 wochen ,da war der spiegel wieder aufgebaut depri panik usw alles wieder da.also pille wieder weg.oktober 2015 gebärmutterhalskrebs festgestellt darauf hin op im november. seit der op quasi dezember habe ich meine regel wieder.würde gern verhüten.die antwort vom doc kenn ich "spirale" bin ich nicht so dafür.alles andere wäre halt nicht so wirksam so er..habe nur negatives über mirena gelesen 25 kg zugenommen depris usw..habe bedenken, das das wieder kommt sollte ich diese mir setzen lassen.ganz abgesehen vom preis 350,- und diesen nebenwirkungen.gibt es eine alternative? lg und dankeschön

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,ich würde in Ihrem Fall unbedingt von einer hormonellen Verhütung abraten, erst recht von Mirena, da ich dabei auch ein sehr grosses Risiko für Nebenwirkungen sehe. Für eine gute Lösung würde ich die Kupferkette Gynefix halten. Mit freundlichen Grüssen,Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Seit wann gibt es diese Kette. Habe noch nie etwas davon gehört. Und was ist der Kostenpunkt in etwa? Wie muss ich mir das vorstellen? Kette...Wie ist die Wirkungsweise? Wo kommt diese hin?ähnlich wie die Spirale?

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hier finden Sie umfassende Infornationen zur Kupferkette:http://www.verhueten-gynefix.de/Sie ist von der Wirkungsweise her mit der Spirale vergleichbar, aber besser verträglich, ich mache damit sehr gute Erfahrungen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich dachte ich bekomme mehr antworten. Nicht nur von Ihnen. für den Preis eigentlich bin ich enttäuscht

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wenn noch Rückfragen offen sind, stehe ich dazu gern zur Verfügung.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank. MfG,Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin