So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 897
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Meine Frau (75 J., übergewichtig) leidet schon seit mehr als

Kundenfrage

Meine Frau (75 J., übergewichtig) leidet schon seit mehr als 6 Monaten an Problemen mit plötzlichen Durchfall. Sie geht daher außerordentlich spät ins Bett (z.B. erst nach 4 Uhr früh), steht demzufolge erst mittags auf, kein Frühstück, Mittagessen wenig, keinen Appetit, häufig kein Abendessen aus Angst, dass wieder Durchfall, Folge sind Kreislaufstörungen, allgemeine Unbeweglichkeit, geistiges langsames Arbeiten. Bisher durch Hausarzt nur Tabletten erhalten. Sie weigert sich, ein Krankenhaus (Notaufnahme) aufzusuchen, da bereits einmal schlechte Erfahrungen (in Station Virenprobleme und wieder Durchfahh). Zu welchem Facharzt soll sie gehen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,
zuständig ist der Gastroenterologe.
Nötig sind Coloskopie,Ultraschall, Stuhlunteruchung auf Bakterien,Viren,Untersuchung auf Gluten/Lactoseunverträglichkeit...
Wenn sich Ihre Frau ansonsten in gutem Allgemeinzustand befindet kann all dies auch ambulant untersucht werden. Ein stationärer Aufenthalt ist vorab nicht nötig
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben
können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,
zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.
Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der
TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Ihr Dr.Schürmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin