So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11064
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Möchte ihnen danken und noch erwähnen das seine frau gesagt

Kundenfrage

möchte ihnen danken und noch erwähnen das seine frau gesagt hat das er viele wörter vergißt und mehrmals das gleiche erzählt das er agressiv wird .so viel ich weiß soll der Tumor nahe an der Schläfe sein und sehr schnell wachsen nochmal recht herzlichen dank
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Gern geschehen! Ja, Emotionen werden im vorderen Gehirn verarbeitet.Aber durch die Chemotherapie könnte der Tumor vorübergehend kleiner werden. Bitte schreiben Sie mir unter Ihrer alten Frage, Nachfragen sind kostenlos! Die Anzahlung für diese können Sie sich zurück erstatten lassen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin