So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1451
Erfahrung:  Oberarzt für Psychosomatik mit langjähriger Erfahrung im Bereich Innerer Medizin, Schlafmedizin sowie ADHS/ ADS. Facharzt für Psychiatrie u. Psychotherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich war vor kurzem bei einen guten Freund zuhause, also zu

Kundenfrage

Ich war vor kurzem bei einen guten Freund zuhause, also zu Besuch und was ich da vorgesehen habe, war wie ein Tritt in die Fresse. Ich mag ihn als Freund er ist freundlich hilfsbereit und einfach ein guter Freund hu quetschen aber sein Lebensstil ist echt aller Sau. Er zeigt Anzeichen eines Messis an, die ganze Wohnung war ein Saustall. Das Laminat hatte schwarze ein getrocknete Dreckpflecke die Küche war das schlimmste da haben sogar Tiere gewohnt die man nicht als Haustiere bezeichnet, das Abwaschwasser war 3 Wochen alt und damit hat er abgewaschen und mir mit diesen Teller essen angeboten das Schlafzimmer sah aus wie als wäre ein Büro Überfällen worden und das Wohnzimmer war voller Katzenhaare. Ich habe sogar Beweisfotos gemacht!
Ich möchte gerne meinen Freund helfen aber wie hilft man da?
Gesundheitsamt in Kenntnis setzen oder Jugendamt bei einem 31jährigen oder einen Psychiater kontaktieren?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag
Zunächst wäre es halt besser, ihren Freund direkt anzusprechen und ihm Hilfe anzubieten. Es gibt verschiedene Ursachen für Unordnung beziehungsweise Messies, die von einer Psychose über Aufmerksamkeits und Hyperaktivitätsstörungen bis hin zu faul hat beziehungsweise Vernachlässigung in der Folge von Drogen oder Alkohol reichen können. Hier bietet sowohl eine ambulante Betreuung im Rahmen einer so genannten Eingliederungshilfe wie auch spezielle Ordnung Helfer von Sozialdiensten eine Hilfe an. beste Ansprechpartner wäre der sozialpsychiatrische Dienst am Gesundheitsamt. Gegen den Willen Des Betroffenen wird man aber nur bei akuter Eigengefährdung im Sinne von Selbstmordgefahr handeln können. Es sei denn, es bestehe ein erhebliches Hygieneproblem mit Ungeziefer oder rRatten
Manchmal ist es schwierig auszuhalten, dass ich ein Mensch nicht helfen lassen will oder derzeit kann. Ich finde es aber prima, dass er sich solche Gedanken machen. Ich hoffe er nimmt ihre Hilfe an.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Er meinte er leidet an Depressionen

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das mag sein
Notfalls bräuchte er eine gesetzliche Betreuung, wenn er es nicht selbst regeln kann
Leider erlaubt das Gesetz, dass man verwahrlost, wenn man selbst keine Hilfe will oder krankheitsbedingt nicht sieht, dass man Hilfe braucht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Er macht wie meine Tochter eine Therapie wäre es nicht möglich den Ergotherapeuten darüber in Kenntnis zusetzen weil vielleicht können die ihn ja Helfen

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Kein
Ein fremder Therapeut hat dazu keinen Auftrag und wird nichts tun
Allenfalls könnten Sie versuchen den Therapeuten ihres Bekannten darüber in Kenntnis setzen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin