So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24411
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Unangenehmer Juckreiz im Dammbereich

Kundenfrage

Guten Tag ,
Habe seid geraumer Zeit nun einen unangenehmen Juckreiz im Dammbereich , zwischen Glied und Anus . Mein Hausarzt hat mir diese Decoderm Tri Salbe verschrieben . Der Juckreiz verschwindet dadurch zwar aber tritt am nächsten Tag wieder auf . Gibt es eine alternative zu diesem Decoderm Tri ? Der Bereich ist ziemlich trocken und ab und zu habe ich auch kleinere ,wie " Pickel", welche jucken und am nächsten Tag brennen . Ab und an ist es so schlimm das ich mich komplett wund kratze da ich den Juckreiz nicht ertrage.
Hoffe Sie haben eine Idee :)
Lg
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Jahr.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.***
oder
Tel.: 0800(###) ###-####
Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,
Decoderm tri enthält Kortison, das wahrscheinlich für die vorübergehende Besserung verantwortlich ist, und dazu etwas gegen Pilze. Die scheinen daher nicht Schuld zu sein.
Denkbar wäre eine allergische Reaktion gegen Waschmittel oder auch nur zu enge Unterwäsche, aber auch eine bakterielle Besiedelung. Es könnte auch (pardon) ein Befall mit Filzläusen sein.
Ich schlage eine hautärztliche Untersuchung vor. Nur mit genauer Diagnose kann man auch zielgerichtet therapieren, und eine längere Kortisongabe schädigt die Haut so massiv, dass sie nicht in Frage kommt. Daeum ist Decoderm tri auch keine Dauerlösung.
Alles Gute!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihrer Frage angenommen und Ihnen geantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen.Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern! Sonst wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich als Honorar für meine Hilfe eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten. Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin