So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1531
Erfahrung:  Oberarzt für Psychosomatik mit langjähriger Erfahrung im Bereich Innerer Medizin, Schlafmedizin sowie ADHS/ ADS. Facharzt für Psychiatrie u. Psychotherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Hallo mein Name ist Kathleen....bin 33 Jahre ....habe einen

Kundenfrage

Hallo mein Name ist Kathleen....bin 33 Jahre ....habe einen riesigen Fehler gemacht der mich mein ganzes Leben verfolgen wird :/ ich war von 18-28 mit einem Mann (Daniel) zusammen und war mir nie sicher ob ich ihn wirklich so liebe...und habe ihn nach 10 Jahren Beziehung verlassen für einen anderen Mann. Der Kontakt zu ihm riss aber nie ab bis heute....und er kämpfte noch 3 Jahre lang um mich das ich zu ihm zurückkommen soll. Hin und wieder kam es auch wieder mal zu sexuellem Kontakt. Er sagte mir desöfteren das er mich immer noch lieben würde...wir füreinander bestimmt wären...aber wir sind nicht wieder zusammen gekommen weil ich es nicht wollte. Seit ein paar Monaten wurde mir jedoch immer klarer das ich ihn doch immer geliebt habe und er mein seelenverwandter ist er hat soviel für mich getan aber ich war blind und sah das früher nie :/ so wie ich es jetzt sehe -.-. Er ist mein ein und alles. Keiner hat mich je so verstanden wie er . Jedenfalls haben wir uns vor einer Woche wieder getroffen und es kam auch wieder zu sexuellem Kontakt. Und vor 4 Tagen habe ich in der Zeitung gelesen bei den Geburtsanzeigen das er ein Baby bekommen hat und verheiratet ist. Ich hab ihn oft gefragt ob er wieder in einer Beziehung ist dies verneinte er jedesmal. Und vor einer Woche bei dem letzten treffen meinte er zwar wieder das wir eigentlich füreinander bestimmt sind das er mich noch lieben würde aber es zu spät sei...:.(( ich kann nicht mehr :(( was soll ich jetzt machen -.-?ich liebe ihn bin selbst schuld das ich ihn verlassen habe weil ich blind und dumm war ...und jetzt hat er eine Frau und ein Kind :/
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen !

Sie haben eine Beziehung oder Nicht-Beziehung zu einem Mann, der zwar Ihr Schwarm, aber offenbar ein Lügner ist.

Das wäre zusammengefasst meine Interpretation.

Nun gibt es doch sehr verschiedene Optionen :

Sie haben eine aufregenden und verbotene Affäre zu diesem Mann
Sie trennen sich sofort
Sie machen mit einem On-off Schaukeln so weiter

Wie auch immer : In den meisten dieser Auswahlmöglichkeiten werden Sie unglücklich sein.

Der Unterschied ist nur : Einmal werden Sie kurzfristig sauer, traurig, verletzt und unglücklich sein, in den anderen Optionen aber jetzt zufrieden und dafür voraussichtlich ewig unglücklich und verletzt.

Wenn es tatsächlich nur einen für Sie auf dieser Welt bestimmten Mann gibt, er also als Schwindler und Lügner so toll im Bett oder so empathisch in sonstigen Dingen ist, dann sollten Sie bei ihm bleiben. Sich weiter hinhalten lassen.

Für alle anderen Fällen wäre die Antwort eigentlich logisch. Aber eben emotional so schwer.

Ich wünsche Ihnen alle Kraft, selber die richtige falsche Antwort zu finden. Denn woher sollte ich oder ein anderer Psychiater oder Psychologe diese Frage besser als SIE selber beantworten können ?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 2 Jahren.
Haben Sie noch eine Rückfrage bzw kann ich Ihnen sonst noch weiter zur Seite stehen ?

Sonst wäre eine nette Bewertung sehr freundlich. Ich hätte Ihnen ja gerne einen guten Rat für die Rückeroberung geliefert, doch das wäre unlauter und auch unmöglich.Ich schreibe d***** *****eber eine ehrliche Antwort, auch wenn sie weh tut.