So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1430
Erfahrung:  Oberarzt für Psychosomatik mit langjähriger Erfahrung im Bereich Innerer Medizin, Schlafmedizin sowie ADHS/ ADS. Facharzt für Psychiatrie u. Psychotherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Guten Tag! Vor einigen Tagen war ich mit Klassenkameraden

Kundenfrage

Guten Tag!
Vor einigen Tagen war ich mit Klassenkameraden im Rahmen einer Abschlussfahrt in einer Diskothek. In dieser gab es eine sogenannte Sauerstoff bar, an der man hochkonzentrierten Sauerstoff einatmen könnte. Dies sollte angeblich eine Rauschwirkung hervorrufen, welche ich aber nicht empfand. Im Internet habe ich nun gelesen, dass das Einatmen solches hochprozentigen Sauerstoffs Hirnschädigungen nach sich ziehen kann, nun ist meine Frage ob dies stimmt.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Na ja.... Wenn man wirklich reinen Sauerstoff atmen würde und nich ein normales Gemisch aus Sauerstoff und Stickstoff würde ich eher erwarten,dass man in die Hyperventilation kommt
Man wird vielleicht dann Symptome der Hyperventilation mit Atemnot und Verkrampfungen in den Fingern bekommen
Eine Hirnschädigung aber wohl nicht
Das sind eher urbane Märchen
Dennoch sollte man so einen Quatsch nicht machen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Es handelte sich um 80-90% Sauerstoff. Man kann also wirklich keine Langzeitschäden davontragen?

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nein
Es ist eher Nepp
Die tatsächliche Erhöhung der Sauerstoffkonzentration ist minimal
Es ist ein Lifestyle Trend aus den USA
Also hopp
Aber sinnlos und eher Einbildung
Wir geben ja auch so Sauerstoff bei Hirnschäden gefährlich ist es also nicht
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bitten seien Sie so fair die Berstung mit einer freundlichen Bewertung abzuschl
Gern steh ich aber mit Weiteren Infos bei Bedarf zur Verfügung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin