So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1429
Erfahrung:  Oberarzt für Psychosomatik mit langjähriger Erfahrung im Bereich Innerer Medizin, Schlafmedizin sowie ADHS/ ADS. Facharzt für Psychiatrie u. Psychotherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Hatte heute mittag kurzfristig wie als wären Wassertropfen

Kundenfrage

Hatte heute mittag kurzfristig wie als wären Wassertropfen mit Zacken vor meinen Augen sichtbar die umherwanderten könntensie mir die Ursache eventl. erklären herzlichen Dank
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin !

Am ehesten klingt dies wie Trübungen im Augeninneren (Glaskörpertrübungen). Man spricht hier auch von "Müchen" (Mouches volantes). Schauen Sie mal auf die Wikipedia-Seite, ob die optische Erscheinung ähnlich ist (siehe hier https://de.wikipedia.org/wiki/Mouches_volantes).

Charakteristisch ist, dass die Wahrnehmungen kurzzeitig sind und mit dem Bick folgen.

Blitze können auch andere Ursachen haben, so klingt es aber zunächst nicht.

Mouches volantes selber sind lästig aber völlig harmlos. Man sollte aber bei häufigerem Auftreten bzw. Blitzen dann doch eine augenärztliche Untersuchung vornehmen lassen, um Veränderungen am Augenhintergrund (Loslösung) oder erhöhten Augeninnenndruck ausschliessen zu lassen.

So müssen Sie sich aber keine Sorgen machen.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Kann ich mit weiteren Infos helfen?
Sonst bitte an eine freundliche Bewertung denken.Vielen Dank
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bitte denken Sie daran, dass nur über eine freundliche Bewertung auch das Beratungshonorar, das sie bereits eingezahlt haben,mir gutgeschrieben wird.

Sehr gerne stehe ich für weitere Rückfragen zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin