So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23785
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Orgasmusprobleme

Kundenfrage

Ich kann stundenlang sex machen, aber wenn ich einen orgasmus will dann gehts nicht. Gut mit 66 bis jetzt hatte ich nie Probleme, erst jetzt nach einer völlig bescheuerten Beziehung mit Erniedrigung und Partnerin hatte Berührungsängste und Sex ist schweinerei alle Männer wollen nur das eine, mach schnell damit ichs hinter mir habe, da geht in der neuen Beziehung alles trotzdem sehr gut nur ich kriege kurz vor orgasmus wird zu weich. Das nervt mich immer mehr. Was kann ich machen

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Abend,
Tatsächlich pflanzen sich manche negativen Erlebnisse so ins Unterbewusstsein ein, dass sie dort noch Schaden anrichten, wenn man denkt, man hätte sie längst überwunden.
Zum Orgasmus gehört absolute Hingabe, also Entspannen, was Vertrauen braucht; das ist noch ein bisschen geschädigt. Hilfreich ist, sich den Orgasmus die nächsten paar Male ganz zu verbieten. Sich zu stimulieren, zu streicheln, zu küssen, aber nicht gestatten, zu "kommen". Sich mit verbundenen Augen streicheln und erregen zu lassen, oder eine erotische Partnermassage sind andere Wege zum Vertrauenssaufbau. Weit besser, als im die arme Partnerin stundenlang "hineinzuhämmern", denn das macht auch ihr keinen Spaß.
Dann kommt irgendwann der Moment, wo Sie sich wieder ganz fallen lassen können. Und bis dahin obendrein Ihr Sexleben bereichert haben.
Alles Gute!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag, Gern habe ich mich Ihrer Frage angenommen und Ihnen geantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich als Honorar für meine Hilfe eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten. Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin