So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25255
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Lymphknoten Schwellungen

Kundenfrage

Guten Abend, ich habe seit mehr als 9 Monate Lymphknoten Schwellungen die laut PET CT leicht Aktiv sind. Der Aktivste ist am Hals ist ca. 1,8CM Groß und hat ein Suvmax Wert von 5. Alle Blutuntersuchungen sind bis jetzt ohne Befund. Mir ist aufgefallen seit ca. 1 Monat das ich immer mehrere Blaue Flecken an beiden Beinen bekomme, ohne Stöße oder Verletzungen. Die Blauen Flecken gehen leider nicht wieder weg, dafür kommen aber langsam mehrere dazu. Meine frage an sie: Wieso bekomme ich dort Blaue Flecken und was kann das bedeuten ? Das Große Blutbild war bis jetzt immer unauffällig. Dazu kommt ein großer Gewichtsverlust, der jetzt aber gestoppt hat. Mit freundlichen Grüßen

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Blaue Flecken bekommt man, wenn a) nicht genug Blutplättchen vorhanden sind (das hätte man im Blutbild gesehen), man b) etwas brüchige Adern hat (kann einfach so mal sein, wenn es warm ist, werden die Adern erweitert und empfindlicher) oder c) die Gerinnung durch die Einnahme von Aspirin, ASS oder Ibuprofen gehemmt wird.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihrer Frage angenommen und Ihnen geantwortet.Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich als Honorar für meine Hilfe eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.
Herzlichen Dank und alles Gute!