So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24188
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Bruder hat Magenkrebs, er bekommt in den nächsten Tagen

Kundenfrage

mein Bruder hat Magenkrebs, er bekommt in den nächsten Tagen eine Chemo ca 6 Wochen und danach soll der Magen rausoperiert werden. Warum ? die Chemo und dann die OP. LG ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
Es tut mir Leid, das zu hören!
Man gibt erst die Chemo, um den Tumor zu verkleinern, so dass man ihn danach besser operieren kann. Dann wird die innere OP- Wunde nicht so groß, und auch die Blutungsgefahr geringer.
Die Chemo dient auch dazu, evtl. gestreute bösartige Zellen zu vernichten, bevor sie sich als Metastasen ansiedeln können. Gut, dass sie schon beginnt.
Keine Sorge also, das ist ein ganz normales Vorgehen!
Ihrem Bruder wünsche ich von Herzen alles Gute.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Abend, Frau Dr. Höllering,

angeblich hat er keine Metastasen, weshalb muss der Magen dann trotzdem komplett entfernt werden ?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Weil bösartige Zellen mikroskopisch klein sind; man sieht sie nicht, und es kann sein, dass man versehentlich doch welche im Magen zurücklässt, wenn man ihn nicht mit all seinen Lymphknoten komplett entfernt. Die könnten dann in einem Jahr oder sogar noch später Metastasen verursachen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

und wie ist die Lebensqualität nach einer radikalen OP ?

gibt es geeignete Kliniken ?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Man kann sich sehr gut daran gewöhnen, weil eine Art Ersatzmagen gebildet wird Man muss einfach nur kleinere Mengen essen und gut kauen.
Sehr gute Kliniken finden Sie hier: https://www.weisse-liste.de/de/
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben auch meine letzte Antwort gelesen. kommen Sie mit der Liste klar? Dann danke ***** ***** für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe. Falls nicht, lassen Sie mich die PLZ Ihres Bruders wissen, dann such eich für Sie.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

leider weiß ich die PLZ nicht ich habe 58093 und mein Bruder ist Wohnhaft in Lüdenscheid die könnte mit 59 anfangen , ich hoffe das hilft Ihnen

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dann kann ich Ihnen schon so helfen, weil das in meiner Nähe ist! Die Kliniken Essen- Mitte sind ebenso empfehlenswert wie das Johanneshospital Dortmund. Auch am Lüdenscheider Klinikum ist die Erfahrung überdurchschnittlich hoch, aber die Patientenzufriedenheit etwas geringer als in den anderen genannten Kliniken. Es mag aber für Ihren Bruder auch wichtig sein, besuch zu bekommen, da kann er sich durchaus in Lüdenscheid selber behandeln lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ich Danke ***** ***** er ist in Lüdenscheider Klinikum .

Sie haben mir sehr geholfen und vielleicht brauche ich noch mal Ihren Rat dann gerne wieder

LG ***

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gern geschehen! Dann danke ***** ***** für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe durch Anklicken eines :-)
Ihnen einen schönen Abend!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihrer Sorge angenommen und Ihnen immer wieder geantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich als Honorar für meine Hilfe eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.
Herzlichen Dank und alles Gute!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Das System schreibt mir, dass Sie mir geantwortet haben, aber ich sehe keine Antwort?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin