So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24209
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehstörung als aktiver Schütze

Kundenfrage

Sehr gehrte Damen und Herren Bin ein sehr aktiver Schütze mit dem STG 57 03 mit Diopter und Korntunel. Habe ca .vor einem Monat Probleme bekommen mit der Visierung im Korn. Nach ein paar Schüsse wird das Zielbild wie eine Zwetschge. Sehe den Ring unscharf und verzogen. Bin beim Augenarzt gewesen ist alles i. Ordnung. Auch habe ich ein neues Glas angepasst beim Optiker. Es ist zum Verzweiflen!! Habe bist zu diesem Problem sehr gut geschossen. Habe auch festgestellt das bei Helligkeit das Problem grösser ist. Bitte um Antwort. Besten Dank. Gruss ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Wenn weder Hornhautverkrümmung noch andere Augenkrankheiten festzustellen waren, mag das Problem an zu trockenen Augen liegen. Wenn der Tränenfilm abreißt (was er bei der notwendigen Anstrengung beim Schießen leichter tut), kann das zu den entsprechenden Verzerrungen führen.
Probieren Sie doch mal künstliche Tränen, vielleicht geht es dann wieder.
Alles Gute!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihrer Frage angenommen und Ihnen geantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich als Honorar für meine Hilfe eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin