So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1010
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Avastin-Infusion . Ist das ein gute Therapie?

Beantwortete Frage:

Guten Tag Bekomme Seit Januar Bis Einschließlich Mitte Oktober 2015 Avastin Infusion . Ist das ein gute Therapie ? Oder gibt es was besseres ?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Willkommen auf justanswer,
um Ihnen besser helfen zu können bitte ich noch um Beantwortung folgender ergänzender Fragen.
Wegen welcher Erkrankung erhalten Sie Avastin?
Nehmen Sie weitere Medikamente?
Hatten oder haben Sie sonstige Erkrankungen ( z.B. Herzinsuffizienz, Thrombosen, Embolien, Bliutbildveränderungen…)?
Wie alt sind Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo habe Eierstockkrebs , habe 6 Chemo Therapien hinter mir . Taxol - Carboplat - Avastin . und jetzt alle 3 Wochen Avastin . Medikamente habe ich Ass 100 , Lyrika , L- Thyroxin 75 , Novaminsulfon 500 , Cotazym .

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke ***** ***** Rückmeldung.
Könnten Sie mir bitte noch die letzten beiden Fragen beantworten?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo 2001 - Pankreatitis Duodenopancreatectomie , 2o11 Mediaininfakt ,links die aufgeführte Erkrankungen hatte ich nicht .bin 49 Jahre alt .

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke ***** ***** Rückmeldung.
Avasttin hat sich in Kombination mit weiteren Zytostatika in der Behandlung de Eierstockkrebs als wirksam erwiesen.
Da Sie Avastin jetzt ohne begleitende Chemotherapie erhalten, lässt mich daran denken, dass Sie dies im Rahmen einer klinischen Studie tun. Ist dem so?
Falls der Mediainfarkt, den Sie hatten embolisch verursacht war müsste man die Therapie mit Avastin bei Ihnen überdenken
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Klinische Studie könnte sein , muss ich nach fragen . Mediainfarkt , hatte jahrelang schlimme Kopfschmerzen nahm oft Ibu 600 ging immer arbeiten , arbeite im Altenheim , machte nie Kranken schein , hatte damals keine Wortfindung mehr . Grund viel Stress sagte man Mir .Wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und vielen Dank

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke ***** ***** Rückmeldung.
Um noch einmal auf Ihre ursprüngliche Frage zurückzukommen, ob es etwas besseres gibt:
Generell muss gesagt werden, dass die Chemotherapie maligner Tumoren problematisch und daher ständig im Fluss ist.
Eine Therapie im Rahmen einer Studie bedeutet im Regelfall, dass man sich an vorderster Front befindet und tatsächlich die aktuell erfolgversprechendsten Konzepte " ausprobiert" werden. Etwas Besseres ist nicht verfügbar, ihr individuelles Ansprechen ist entscheidend.
Wenn ich Ihnen insoweit helfen konnte bin ich sehr froh. Falls noch Fragen offen sein sollten stellen Sie diese bitte. Ich antworte gerne.
Ansonsten bitte ich um Ihre positive Bewertung. Vielen Dank!
docexpert1 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.