So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 901
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Lag seit letzte Woche Sonntag richtig flach. Hatte eine Mandelentzundu

Kundenfrage

Lag seit letzte Woche Sonntag richtig flach. Hatte eine Mandelentzundung, Nasennebenhöhlenvereiterung und Husten. Kein Fieber. Der Puls ist Hoch und Blutdruck schwankt trotz Tabletten im liegen 125 zu85 und beim laufen 165 zu 90. Ist das normal. Trotz leichter abklingen der Symptome.( Nasse noch sehr verstopft Ausfluss eitrig)Sobald ich mich bewege völlig Schwindelig. Frage ist das Normal, wann geht es weg. Muss bald wieder arbeiten und weiss nicht wie.Tabletten erythro ct 500
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Willkommen auf justanswer
Um Ihnen besser helfen zu können bitte ich um Beantwortung einiger Fragen.
Wie hoch ist der Puls?
Wie alt sind Sie?
Haben Sie weitere Erkrankungen?
Nehmen Sie regelmässig Medikamente?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Puls liegt um 90 im liegen und beim bewegen 110.

37 Jahre

Blutdruck eingestellt 140 zu 80

Diabetes und Bluthochdruck

Medikamente

Belok Zok 2 x 47.5

Bloo press 32 mg

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank ***** ***** Rückmeldung!
Schwankungen des Blutdrucks sind bei Hochdruckpatienten während Infekten nichts ungewöhnliches. Ihre Werte schwanken in einem tolerablen Bereich.
Lediglich der erhöhte Ruhepuls trotz Einnahme eines Betablockers ist auffällig. Zum Ausschluss einer Herzmuskelentzündung (Myokarditis) sollten Si ein EKG und eine Blutuntersuchung (Troponin und CK) bei Ihrem Hausarzt erbitten.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Und die kreislaufprobleme das ich kaum gehen kann ist das auch normal, wenn ja wann geht das wieder weg. Kann man eine Herzmuskel Entzündung behandeln? Ist diese gefährlich?

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Eine Herzmuskelentzündung wird gegebenenfalls mit strikter körperlicher Schonung, eventuell auch Antibiotika zur definitiven Bekämpfung eines gleichzeitig bestehenden Infektes behandelt.
Der Schwindel (wenn Sie diesen unter Kreislaufproblemen verstehen sollten) hängt eher mit der noch fortbestehenden Nasennebenhöhlenentzündung und/oder einer Belüftungsstörung der Ohren zusammen.Diesbezüglich sollten Sie bitte noch einen HNO-Arzt aufsuchen. Die Symptomatik könnte sonst unbehandelt noch mindestens eine Woche dauern.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin