So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. R.v.Seckend...
Dr. R.v.Seckendorff
Dr. R.v.Seckendorff, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 839
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
75035008
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. R.v.Seckendorff ist jetzt online.

Thrombose?

Kundenfrage

Guten morgen, Ich mache mir immer noch sorgen, daß ich Thrombose habe. Mein linkes Bein geht es schon etwas besser aber mein rechtes nicht so. Es kribbelt ständig in Fußzehen,dann Schmerzt es auf dem Schienbein und unter dem Fuß, manchmal brennt die Haut. Ab der FußSeite schmerzt es auch.dann tut es auch mal in den Waden weh oder Kniekehle. Hinzu muss ich sagen, das auch zwischen durch meine Arme weh tun und mein Zwischen meiner Brust. Manchmal hab ich auch das Gefühl kaum Luft zu bekommen(evtl Emblmolie) und dann geht es irgendwann wieder. 2 mal War ich beim Arzt und die haben nur die Beine abgetastet und meinten keine Thrombose. Kann man das so festlegen? Ich habe mal gelesen, das nicht immer ThromboseBeine schmerzen....

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in), die einzig sichere Methode, eine Thrombose auszuschliessen ist durch einen Ultraschall der Venen oder eine negativen Bluttest auf D-Dimere. Alles andere wie abtasten usw. ist leider ungeau/ unsicher. Wenn es Ihnen also keine Ruhe lässt, wäre das zu empfehlen um die Sache aus der Welt zu schaffen. Freunliche Grüsse
Experte:  Dr. R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 2 Jahren.
Allerdings: aufgrund Ihrer Beschreibung halte ich eine Thrombose für wenig wahrscheinlich.
Experte:  Dr. R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 2 Jahren.
Mein Vorschlag ist nur damit Sie beruhigt sein können. Freundliche Grüsse