So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24389
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Wie kann ich die Nebenwirkung durch Einnahme von Marcumar"brennende

Kundenfrage

Wie kann ich die Nebenwirkung durch Einnahme von Marcumar"brennende Schmerzen in den Großzehen mit gleichzeitiger Verfärbung der Großzehen" behandeln ,damit ich schmerzfrei werde.
Diese Schmerzen habe ich erst seit Einnahme von Markumar vor ca.18 Monaten.
Ich bin bereits von Arzt zu Arzt gelaufen ohne Hilfe zu bekommen.
Können Sie mir einen Rat geben. Vielen Dank!
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Hat man die Durchblutung der Beine mal gemessen?
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo und guten Tag,

ich mische mich nicht gerne ein, sehe aber einen alternativen Weg, wie Ihnen mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit geholfen werden kann. Zudem gehe ich davon aus, dass man zumindest im Krankenhaus die Durchblutung gemessen hat.
Falls nicht, verfolgen Sie die weitere Beratung durch die sehr geschätzte Frau Kollegin Dr. Höllering.

Unerwünschte Nebenwirkungen von Medikamenten werden in der Homöopathie oft erfolgreich mit Nux vomica behandelt. Bei Ihnen kommt noch hinzu, dass sich dieses Mittel auch bei vielen Arten von Rückenschmerzen gut bewährt und in seinem Arzneimittelbild (therapeutische Anwendung) auch brennende Großzehen hat. Es könnte also gut passen.

Dieses würde ich in der Potenz 12LM, Dil (Arcana) morgens und abends je 15 min. vor den Mahlzeiten je 5 Tr. im Mund resorbieren lassen. Einnahmedauer mindestens 1 Wo. über das Verschwinden der Symptome hinaus.
Falls sich hiermit nicht innerhalb von 4-5 Tagen eine merkliche Besserung einstellt, wäre dieses Mittel mit Secale cornutum C30 (mittags je 10 Glob.) zu ergänzen.Dieses Mittel wird sich wahrscheinlich positiv auf die Mikrodurchblutung auswirken und der Verfärbung entgegen wirken.
Nehmen Sie dann gerne in einigen Wochen nochmal Kontakt auf und geben ein feed-back; es kommen noch einige weitere Mittel in Betracht, falls meine Mittelwahl doch nicht glücklich sein sollte.

Liebe Kollegin Dr. Höllering, ich bin sicher, dass Sie meine Intervention hier "ok" finden und Ihnen,
liebe schmerzgeplagte Fragestellerin wünsche ich gute und schnelle Besserung und das hierfür auch notwendige Glück bei einer Beratung aus der Ferne

herzlichen Gruß
Dr. Teubner
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Eine homöopathische Behandlung kann gewiss versucht werden, darum danke ***** ***** Hinweis, liebe Kollegin.
Dennoch ist die Frage damit nicht ganz beantwortet. Die Frage war nach Alternativen, und da kämen ja durchaus moderne Gerinnungshemmer wie Eliquis oder Pradaxa in Frage.
Gerne wüsste ich aber, worauf diese Zehenverfärbung zurückgeführt wird, die ja an eine Durchblutungsstörung denken lässt und weniger an eine Marcumar- nebenwirkung.
Liebe Fragestellerin, auf Ihre Antwort sind wir beide gespannt!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben unsere Antworten gelesen.
Möchten Sie nicht schreiben, ob die Durchblutung kontrolliert wurde?
Möchten Sie homöopathisch oder schulmedizinisch weiter betraten werden?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin