So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Neuro0902.
Neuro0902
Neuro0902, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 545
Erfahrung:  Facharzt f. Neurochirurgie, Neuroonkologie
78081595
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Neuro0902 ist jetzt online.

2005 war ich tetanus impfen 2015 muss ich wieder wann soll

Kundenfrage

2005 war ich tetanus impfen 2015 muss ich wieder wann soll ich da gehn oder wie lange hält es noch
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Abend,

bei der Tetanus-Auffrischung kommt es nicht auf ein paar Wochen oder Monate an. Die empfehlung der Impfkommision empfiehlt eine Auffrischung (aktive Impfung) bei Erwachsenen alle 10 Jahre. Sie sollten also in diesem Jahr die Auffrischungs-Impfung durchführen lassen.

Mit freundlichen Grüßen und alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

würde die auch noch 2016 halten

Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Natürlich besteht auch nach Überschreitung des empfohlenen Zeitintervalls zur Auffrischung ein gewisser Impfschutz.

Die vorliegenden Empfehlungen orientieren sich am bestmöglichen Schutz. Halten Sie die Zeitintervalle nicht ein, müssen Sie diesbezüglich Abstriche in Kauf nehmen.

Mit freundlichen Grüßen und alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

was heist das jetzt versteh das jetzt nicht

Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das heißt, dass Sie nur einen fast 100%igen Impfschutz haben, wenn Sie sich an die empfohlenen Zeitintervalle (also Auffrischung nach 10 Jahren) halten.

Wenn Sie dieses Zeitintervall überschreiten, verringert sich Ihr Impfschutz (z.B. nur 60%iger Schutz), wobei Ihnen hier niemand genaue Zahlen nennen kann. Die Abnahme bzw. Verringerung des Impfschutzes ist von Person zu Person verschieden.

Mit freundlichen Grüßen und alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

und wenn ich mich nicht impfen ist das dann sehr schlimm