So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11441
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe oft nachts Schmerzen in der Ferse und Zehen. Wenn

Kundenfrage

Ich habe oft nachts Schmerzen in der Ferse und Zehen. Wenn ich den scherzenden Fuß dann ohne Decke hinlege, gehen die Schmerzen zurück. Dazu muss ich sagen,dass ich vor 15 Monaten im Krankenhaus wegen Gewebewasser war. Ich habe im Krankenhaus Torasemid AL bekommen. Ein mal morgens einnehmen. 1o Liter Wasser wurde aus meinem Körper entnommen. Zurück geblieben sind immer noch geschwollene Knöchel und Füße. Abends gehe ich spät zu Bett. Morgens fällt das Aufstehen schwer, weil ich wieder alle Schmerzen fühle. Manchmal habe ich am ganzen Körper, besonders an dem Po Schmerzen, als wenn ich Schläger bekommen habe. Ich muss noch erwähnen dass ich einen Bandscheibenvorfall habe. Ich lebe alleine, habe keinen Ansprech- Partner. Bin auch Psychos sehr angeschlagen.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Willkommen auf just answer

Damit Ich Ihnen besser helfen kann bitte ich noch um Beantwortung einiger Fragen:

Sind die Schmerzen einseitig? Hängen Sie mit dem Schwellungszustand zusammen?. Örtliche Rötung oder Erwärmung?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Schmerzen sind mal links, mal rechts im Fuß. Öfter heiße Füße.

Die Schwellungen an den Knöcheln machen mir mehr Sorgen. Die Füße sind geschwollen. Bin auch sehr depressiv.

Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank ***** ***** Antwort.
Ist die Knöchelschwellung abends stärker als morgens? Ihre Größe und Ihr Gewicht ? Haben Sie eine Herz- oder Niereninsuffizienz? Welche Medikamente nehmen Sie regelmässig?
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Haben Sie noch Fragen an mich? Ich antworte gerne!