So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25290
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Falxverkalkung frontal

Kundenfrage

Hallo, in meinem Befund taucht eine kräftige Falxverkalkung frontal auf. was ist das und muss das behandelt werden?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
Die Falxverkalkung ist tatsächlich ein Nebenbefund und ganz unbedeutend.
Bei der Falx handelt es sich um eine Art Platte die in der Mittellinie des Schädels an der Innenseite als eine Art sichelförmige "Trennwand" befestigt ist. Man geht davon aus, dass die Falxverkalkung eine angeborene Veränderung ist, die an unsere "Altforderen" erinnert und an eine vergleichbare Schädelleiste des australischen Schnabeltieres. Also eine Art Geburtsfehler. Vielleicht entsteht die Verkalkung aber auch durch Druck und Verletzung der Falx während der Geburt. Diese These erheben andere Wissenschaftler.
Welche Begründung auch immer die wahre ist: Es handelt sich um eine völlig bedeutungslose Normvariante, die weder einen Schaden für Sie bedeutet, noch behandelt werden muss oder kann.
Schön, dass es kein Schlaganfall war!
Alles Gute.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihrer Frage angenommen und Ihnen geantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe, und so honoriert man bei Justanswer hilfreiche Antworten.. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.

Herzlichen Dank und alles Gute!