So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich habe Schmerzen in den Beinen,kann dadurch schlecht gehen,

Kundenfrage

Ich habe Schmerzen in den Beinen,kann dadurch schlecht gehen, habe schon Spritzen in die Lendenwirbel bekommen, Ergebnis war bis zu einem Sturz klasse; angeblich ist ein, durch den Sturz abgesplitterter Knochen Schuld an den jetzigen Schmerzen. z. zt.
stürze ich sehr oft und kann durch die Schwäche in den Beinen nicht alleine aufstehen. Möchte so gerne wieder alleine einkaufen usw.- also nach draußen gehen. Würde mir ein Rollator helfen!
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dr. A. Teubner :

Hallo und guten Tag,

Dr. A. Teubner :

gerne berate ich Sie in Ihrem Anliegen.

Dr. A. Teubner :

Ein Rollator ist prima zum Einkaufen gehen. Ach kann er für Ruhepausen mit Hinsetzen sehr hilfreich sein.... nur beim Aufstehen ist er keine Hilfe.

Dr. A. Teubner :

Normalerweise trägt die Kasse die Anschaffung eines Rollators. Sie sollten darauf achten, dass er möglichst leicht ist

JACUSTOMER-8z7w6qzn- : Ich habe im Internet einen entdeckt, den man bei Bedarf -ohne Werkzeug - mit Links - zum Rollstuhl umbauen kann.
Dr. A. Teubner :

Das hört sich doch sehr gut an. Ich würde Ihnen sehr zu so einem Hilfsmittel raten. Sie haben auch gute Sicherheit beim Gehen, die die beiden Halte- und Schiebegriffe gewährleisten. Aber auch mit einem Rollstuhl wird das Aufstehproblem nicht gelöst.

Dr. A. Teubner :

Der Rollator hat aber an der Unterseite eine Ablagefläche, auf der ein kleines zusammenklappbares Bänkchen mitgeführt werden kann. Das kann wahrscheinlich gut als Aufstehhilfe dienen.

Dr. A. Teubner :

..falls es tatsächlich auch mit ihm zu einem Sturz kommen sollte

JACUSTOMER-8z7w6qzn- : Ich habe im Internet einen Rollator entdeckt, den man zu Rollstuhl umbauen kann!
JACUSTOMER-8z7w6qzn- : ß
Dr. A. Teubner :

Ich habe mal ins Internet geschaut. Es ist eben kein richtiger Rollstuhl, denn Sie wären auf eine Begleitperson angewiesen die schibt, weil die Räder für einen Handantrieb zu klein sind.

Dr. A. Teubner :

Da Sie aus dem Chat sind, schließe ich erstmal die Frage

Dr. A. Teubner :

schönen Gruß

Dr. A. Teubner :

Dr. Teubner

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

kann es sein, dass Sie die Bewertung nur vergessen haben, oder bleiben noch Fragen offen? Ohne Bewertung erreicht mich Ihr für diese Beratung festgesetztes Honorar nicht.
Vielen Dank
herzlichen Gruß
Dr. Teubner