So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Neuro0902.
Neuro0902
Neuro0902, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 545
Erfahrung:  Facharzt f. Neurochirurgie, Neuroonkologie
78081595
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Neuro0902 ist jetzt online.

Druck auf dem rechten auge Schlechtere sehkraft

Kundenfrage

Hallo und zwar hab ich folgendes an Symptomen: Druck auf dem rechten auge Schlechtere sehkraft ziehen auf der rechten seite im nacken und kribbeln am hinterkopf als ob was krabbeln würde. wenn ich scharf esse bzw 7rgendwas pikantes oder salziges esse werde ich etwas benommen und ich fange an mich unruhig zu verhalten. ob wird es mir schwindelig dabei. ich habe es mal vor langer zeit beim kiffen bemerkt mir wurde immer schlechter davon und vorher hatte ich es super vertragen mal zu entspannen zwischendurch. was bis jetzt alles getan wurde. mrt kopf Wirbelsäule ct kopf EEG Einrenken. blut wurde untersucht auf Nieren -waren ok Borellien negativ katzenkratzkrankheit negativ tsh werte waren ok Lymphoz. ok Leukoz. Erhöht war bei ca 15 aber er meinte das kommt durchs rauchen b12 war ok Prolaktin doppelt so hoch als normal!!!! Aber kein prolaktinom gefunden worden. heute neues blutbild gemacht bekommen. eppstein barr Nebenieren Leber Prolaktin Grosse blu

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
ich bin Neurochirurg und versuche gerne Ihnen zu helfen, benötige jedoch noch zusätzliche Informationen.
Seit wann haben Sie diese Beschwerden ? Ist die Minderung der Sehkraft von einem Augenarzt verifiziert, wieviel, Gesichtsfeld okay ? Wann war das MRT ? MRT vom Kopf oder HWS ?
Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo seit ca letzten Jahr August sind die beschwerden vorhanden.

Nein die Minderung wurde nicht bestätigt ich habe es seobst bemerkt ich bin von beruf staplerfahrer und hatze vor 3 Jahren die letzte g25 untersuchung und habe mir von meinem Augenarzt bestätigen lassen das meine sehkraft 100% ohne eimschrenkung ist.

Mrt kopf war im september.

Mrt hws war im november.

Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank ***** ***** Rückantwort.
Ich würde die Veränderung d. Sehkraft unbedingt von einem Augenarzt abklären lassen. Neurologisch sind Sie ja schon sehr gründlich untersucht wurden, ohne das eine Ursache für Ihre Beschwerden erklärlich wäre. Die angegebene Prolaktin-Erhöhung ist nicht dramatisch. Auch ihre Reaktion auf scharfe Speisen ist nicht ungewöhnlich. Dieser scharfe Geschmack ist in d. Realität keine Geschmacksempfindung, sondern ein Schmerz durch Reizung von Schmerzfasern im Bereich der Mund- und Rachenschleimhaut.
Kribbeln, Ziehen im Bereich des Nackens kann durchaus von der HWS-Muskulatur kommen, hier bleibt bei unauffälligem HWS-MRT nur Regelmäßige muskelaufbauende Physiotherapie. Die Sehstörungen werden hierdurch nicht hinreichend erklärt.
Mit freundlichen Grüßen ***** ***** Gute
Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen, jedoch nicht eine Bewertung Ihrerseits honoriert. Haben Sie noch Fragen, antworte ich gerne. Ansonsten bitte ich um eine freundliche Bewertung. Vielen Dank.
Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
ich bin sehr verwundert, dass Sie wiederholt meine Antworten lesen, jedoch weder Nachfragen stellen noch eine Bewertung vornehmen.
Kann ich Ihnen bezüglich Ihrer Frage noch weiterhelfen ?
Andernfalls bitte ich, wie bei justanswer üblich und den allgemeinen Regeln der Höflichkeit entsprechend, um eine Bewertung oder Rückmeldung Ihrerseits.
Vielen Dank
Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben meine Antworten gelesen, jedoch noch nicht mit einer Bewertung honoriert.
Haben Sie Nachfragen, antworte ich Ihnen gerne.
Andernfalls bitte ich, wie bei just answer üblich, um eine freundliche Bewertung Ihrerseits.
Vielen Dank.
Experte:  Neuro0902 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben meine Antworten gelesen, jedoch noch nicht mit einer Bewertung honoriert.
Haben Sie Nachfragen, antworte ich Ihnen gerne. Andernfalls bitte ich um eine freundliche Bewertung Ihrerseits, so wie es bei justanswer üblich ist.
Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin