So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Im Mai 2014 wurde bei mir der graue Star und eine beginnende

Kundenfrage

Im Mai 2014 wurde bei mir der graue Star und eine beginnende Amd auf beiden Augen festgestellt. Empfehlung zur OP des grauen Stars. Bei der Voruntersuchung hierzu wurde ebenso Makula-Membrane auf beiden Augen festgestellt. Links noch glatt, rechts stark zerkniittert . Sehbeeinträchtiung, verzerrtes Sehen. Im September 2014 Kombi-OP ppV, Phako HKL (aphärische Blaufilterlinse). 8 Wochen Isotomax 5 x tgl., dann bis auf 1 x und 0 endend. Probleme nach OP, verbliebener Wulst im operierten Auge, Behandlung mit Voltaren-Augentropfen, 4 x tgl. 8 Wochen. Keine Sehverbesserung, eher Verschlechterung. Erneute Kontroll-Untersuchung im Febr. 2015: Makulaoedem. Behandlung: 1 Injektion Triamcinolon, 8 Wochewn 4 x tgl.Inflanefran forte. Wenn keine bessere weitere Behandlung in Aussicht gestellt. Lt. Aussage meines Augenarztes weitere Möglichkeit ivom. Deshalb meine Frage: Ist eine Ivom sinnvoll? Ich stelle mir vor, durch die ppV fehlt der Glaskörper. Wie wird injektziert? Was raten Sie weiter? Vielen Dank für Ihre Meinung. ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin