So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24380
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo ich bin 45 weiblich und habe seid zwei Tagen schmerzen

Kundenfrage

Hallo ich bin 45 weiblich und habe seid zwei Tagen schmerzen im linken arm bin ständig müde und immer wieder Übelkeit LG ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Strahlen die Schmerzen auch in die linke Brust aus? Ändern sie sich,wenn Sie den Arm bewegen? Werden sie bei Anstrengung schlimmer?
Rauchen Sie, nehmen Sie die Pille oder haben Sie einen hohen Cholesterinspiegel?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Zwischdurch kommt ein kribbeln dazu wenn ich denn arm mehr bewege bis runter in die Hand und Finger ja ich bin Raucher Pille nein und ich denke das mein Cholesterin Spiegel zu hoch ist

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke. Kribbeln und Veränderung der Beschwerden durch Veränderung der Armhaltung spricht für eine Nervenirritation und gegen ein Herzproblem, zum Glück (Übelkeit tritt bei Frauen auch mal bei Herzdurchblutungsstörungen auf).
lassen Sie Ihren Hausarzt mal nach Verspannungen der HWS schauen udn evtl. einen Orthopäden einschalten. Wärme im Nacken und Ibuprofen entlasten den Nerven. Wenn Ihr Magen aber angegriffen ist, sollten Sie zunächst auf Ibu verzichten.
Gute Besserung!
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Kommt daher auch die dauerhafte Müdigkeit und ich habe so ein schwummeriges Gefühl im Kopf

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, davon nicht. Hier müsste man Blutdruck, Zucker, Schilddrüsenwerte und Entzündungszeichen im Blut überprüfen.
Manche Menschen sind einfach auch erschöpft vom Stress oder "wintermüde", und auch Depressionen verursachen ein Gefühl von bleierner Müdigkeit. Gier ist der Hasaurt gefragt, das auseinanderzuhalten.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Müdigkeit trat erst mit den schmerzen im arm auf genauso wie die Übelkeit

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Schmerzen in der linken Brust hab nur beim husten

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Das passt zu den vermuteten Verspannungen. Wärme hilft bis zum Hausarztbesuch, und die Müdigkeit spricht dann für einen Infekt als Ursache.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben auch meine letzte Antwort gelesen, aber noch nicht mit einer freundlichen Bewertung gedankt, Haben Sie noch eine Frage dazu?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihnen geantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin