So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an dr-weber.
dr-weber
dr-weber, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 69
Erfahrung:  Naturheilverfahren mit Homöopathie,Pflanzenheilkunde, Kurarzt
80231362
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
dr-weber ist jetzt online.

Hallo, seit der Geburt meiner Tochter vor 5 Monaten per

Kundenfrage

Hallo, seit der Geburt meiner Tochter vor 5 Monaten per Kaiserschnitt habe ich auf der linken Seite meines Nackens totale schmerzen ausserdem habe ich starke Kopfschmerzen die mit Tabletten nicht weg gehen, Übelkeit, Schwindel und ich merke ab und zu daß meine aug Äpfel ohne Grund ganz kurz flackern. Ich weiß echt nicht was das sein könnte und was ich noch dagegen machen kann. Ach ja hab vor 3 Monaten die 3 Monats spritze bekommen seit dem geht es mir noch schlechter ausserdem habe ich seit der spritze durch gehend starke Blutungen .. d.h nach der Geburt hatte ich den normalen wochenfluss 2 Monate und jetzt 3 Monate wegen der spritze, also habe ich seit der Geburt durchgehend Blutungen

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  dr-weber hat geantwortet vor 2 Jahren.
dr-weber :

Guten Tag, vielen Dank, ***** ***** eine Frage auf justanswer gestellt haben.Das hört sich nicht gut an. Bezüglich der Blutungen müßten Sie wirklich Kontakt mit Ihrem Frauenarzt aufnehmen, da kann man aus der Ferne nichts raten. Die anderen Symptome könnten auf eine Schilddrüsenüberfunktion (oder auch Unterfunktion) hindeuten, die manchmal genau nach dieser Zeit nach einer Geburt auftreten kann. Dazu sollten Sie bei Ihrem Hausarzt möglichst bald die Schilddrüsenwerte überprüfen lassen.Viel Glück.