So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19982
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Chemo und Bestrahlung gut überstanden

Kundenfrage

Vor sechs Jahren hatte ich Brustkrebs. Chemo und Bestrahlung gut überstanden. Musste dann fünf Jahre Anastrozol (Antihormon) nehmen. Ein Jahr nach Einnahme fingen Schmerzen an - in den Gelenken, Muskeln und Knochen. Meine Frauenärztin sagte mir, ich sollte 2400 mg Iboprofen pro Tag nehmen. Kann nur noch hinken, linken Arm nur noch halb hoch bekommen. Aber die schlimmsten Schmerzen habe ich in den Oberschenkeln. Bei mir wurde eine leichte Arthrose festgestellt, altersgemäß. Eine Kur wurde abgelehnt. Bitte um Ihre Antwort. ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
in diesem Fall würde ich zu einer Knochendichtemessung zur Beurteilung einer Osteoporose raten, die häufig nach der Behandlung mit Antihormonen entsteht. Auch die regelmässige Anwendung von Vitamin D ist empfehlenswert. Zudem sollte dann eine orthopädische Abklärung erfolgen, um dann über das weitere Vorgehen entscheiden zu können.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch eine positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.
MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin