So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19975
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

habe ein brennen an der penisspitze,

Kundenfrage

habe ein brennen an der penisspitze, es juckt auch teilweise und pulsiert. es fühlt sich an wie wenn ich ein chilibad genommen hätte. habe urologe aufgesucht und bluttest gemacht, urinkultur angelegt, alles i.o. also keine infektion bakterien usw..psa wert auch in ordnung. Blasenspiegelung auch i.o. muss sehr häufig wasser lösen, drang ist sehr stark, aber prostata ist i.o. habe 5 versch. medis erhalten, antibiotika gegen pilz, chlamyden usw..es wirt alles nichts. habe dies seit Oktober und es ist keine besserung in sicht. urologe meint organisch alles i.o. jetzt noch niere testen und ct für rücken. haben sie eine idee in welcher richtung da noch zu suchen ist?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
zusätzlich zur Blut- und Urinuntersuchung würde ich hier zu einer weiteren, gezielten Abstrich- und Laborkontrolle von dem betroffenen Bereich raten, da lokal vorhandene Erreger oft erst auf diesem Wege erkannt werden. Falls dies kein Ergebnis bringt, wäre eine neurologische Abklärung zu empfehlen. Eine gute Anlaufstelle dazu wäre die Ambulanz einer Uniklinik, dort kann man leicht fachübergreifend arbeiten. Nach den dabei erhobenen Befunden richtet sich dann das weitere Vorgehen.
Ich hoffe für Sie auf eine baldige Lösung des Problems.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin