So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 982
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Ich seit einigen Jahren läuft beim Sozialgericht mein Rentenantrag:

Kundenfrage

Ich seit einigen Jahren läuft beim Sozialgericht mein Rentenantrag: da ich kaum mich nicht mehr bewegen kann. Denn ich habe probleme mit meinen Rücken, denn da sind einige Wirbel zusammen gewacksen im LWS und die Muskellatur ist auch eingeschränkt.. Mein Anwalt ist nicht so hinter her , da es schon seit 2008 läuft, was kann ich machen, denn bei mir ist es seit dem immer schlimmer geworden. bitte Helfen sie mir, Danke
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  docexpert1 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Hallo und willkommen auf just answer!

Customer:

Wenn Sie seit der letzten psychiatrischen Begutachtung eine Depression entwickelt haben, so sollten Sie auf einer erneuten diesbezüglichen Begutachtung bestehen mit der Begründung, dass sich seit der letzten Begutachtung neue Gesichtspunkte ergeben haben. Dies kann am besten ein Anwalt veranlassen, der in diesen Dingen versiert ist. Wenn Ihr bisheriger Anwalt zu langsam bzw. desinteressiert ist, so sollten Sie sich schleunigst einen neuen Anwalt suchen.

Customer:

Wenn Sie noch weitere Fragen haben sollten, so antworte ich Ihnen gerne. Wenn ich Ihnen mit meiner Antwort, die Sie sich schon angesehen haben zufrieden sind, dann bitte ich um Ihre positive Bewertung. Nur so erhalte ich ein Honorar aus einem Teil Ihres Guthabens. Vielen Dank ***** ***** Gute für Sie.