So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20095
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo bin in der 35 +5 ssw merke meinen kleinen schon aber

Kundenfrage

Hallo bin in der 35 +5 ssw merke meinen kleinen schon aber weniger als sonst nachts überhaupt nicht mehr jetzt meine frage ist das normal weil weniger platz da ist. Herz schlägt normal habe angst das er unterversorgt ist oder so am Montag bei der Hebamme war alles okay.
Habe am Mittwoch wieder frauenarzt termin. Bitte um Antwort
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
das Empfinden der Kindsbewegungen hängt sehr von der jeweiligen Position des Babys ab und diese können in der späten Schwangerschaft durchaus auch aufgrund des Platzmangels nachlassen. Da die Herzaktion in Ordnung ist, besteht hier wirklich absolut kein Grund zur Sorge.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Habe ein herzton gerät zu hause und das herz schlägt die hebamme hat am Montag gesagt das es auch sehr regelmäßig schlägt also kann ich ganz beruhigt bis Mittwoch abwarten bis zum nächsten Termin. Hatte gestern sehr harten stuhlgang und musste ziemlich drücken da kann icj nichts kaputt machen oder ??

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
Sie können in dem Fall wirklich ohne Sorge den Termin abwarten, auch der Stuhlgang hat keine ernsten Folgen.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Und sicher ist die ssw ja auch habe am 10.02 errechneten geburtstermin. Oder ??? Viel kann nicht mehr passieren oder.

Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Richtig, Sie befinden sich jetzt wirklich in einer sehr sicheren Phase.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Und wenn dann würden blutungen oder schmerzen auftreten oder.??? Habe nachts durch auf der seite liegen in den Oberschenkel schmerzen kann ich da was machen gegen ?? Und wenn das herz schlägt ist alles okay mit dem kleinen oder ? DDas ist die letzte frage

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Es ist in diesem Fall wirklich alles in Ordnung.
Gegen die Muskelschmerzen hilft die Anwendung eines Magnesiumpräparates (rezeptfrei in der Apotheke).
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Und das ich ab und zu manchmal herzrasen habe ist auch normal oder

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Auch das kommt durch die grössere Kreislaufbelastung in der Schwangerschaft vor und ist kein Grund zur Sorge.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Okay danke noch eine Frage

Das herz kann jetzt nicht einfach so aufhören zu schlagen oder??? Davor habe ich angst. Nur noch die Frage danke

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, da die Untersuchungsbefunde alle in Ordnung sind, ist davon ganz sicher nicht auszugehen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Aber vorkommen kann es ???

Habe da so angst davor ich freue mich doch soo auf unseren kleinen

Und wir haben auch schon alles vertig. Für den kleine mann

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ihre Sorgen sind ganz normal, die treten bei allen Schwangeren mal auf. Es gibt aber in Ihrem Fall wirklich keinen Grund, der zu solchen Problemen führen könnte, geniessen Sie einfach die Vorfreude auf den Kleinen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Bei welchen fällen muss man damit rechnen ??

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dies könnte bei schon vorher bestandenen, genetischen Schäden, oder chronischer Unterversorgung des Kindes der Fall sein, ist aber wirklich extrem selten. Bei Ihnen ist nicht von einer solchen Gefahr auszugehen.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich habe zu Ihrer Frage ausführlich Stellung genommen und möchte daher nochmal um eine freundliche Bewertung bitten.
Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin